NAMM alt 2014 Hersteller_Rane
News
5
24.01.2014

NAMM 2014: Rane präsentiert den 32-Bit-Clubmixer Sixty Four für Serato DJ

Der Rane Sixty Four ist ein 4-Kanal/32-Bit-Clubmixer für Serato DJ. Zwei unabhängige USB 2.0 High Speed Ports ermöglichen den Anschluss von Laptops für DVS-DJ-Teams oder schnelle DJ-Wechsel per Input-Selector. Und er bringt auch gleich noch eine stattliche Anzahl an MIDI-Controllern mit!

Bis zu vier Turntables oder CD-Player lassen sich an den Mixer anklemmen. Er verfügt zudem über einstellbare Kanalfilter und zwei Mikrofonanschlüsse, von denen einer phantomgespeist werden kann. Zwei unabhängige USB 2.0 High Speed Ports ermöglichen den Anschluss von Laptops für DJ-Teams oder schnelle DJ-Wechsel per Input-Selector. Beide USB-Ports können allen vier Eingangskanälen des Mixers zugewiesen werden, sodass äußerst flexible Möglichkeiten beim Einsatz von Timecode, Echtvinyl und CD-Playern vorhanden sind. Die digitale Signalverarbeitung liegt bei 32-Bit/48 kHz. ASIO und Core Audio Treiber ermöglichen zudem niedrige Latenzen für 3rd Party-Software, wobei aller Regler und Buttons dank vollständiger MIDI-kompatibilität die Steuerung jeder lernfähigen Software garantieren.

Mit den beiden Multi-Layer Control-Boards haben DJs zudem den direkten Zugriff auf zahlreiche Features von Serato DJ, zum Beispiel auf die Musikbibliothek, Loops, Cuepoints und Samples, aber auch auf die automatische Synchronisation der Decks. Der FlexFx Effekt-Bus bietet sechs interne Effekte (Hold Echo, Flanger, Phaser, Robot, Reverb, Filter) und obendrein den Zugriff auf die iZotope-Effekte von Serato DJ oder via Analog-Inserts auf externe Effektgeräte. Eine Displayanzeige ist hier natürlich auch zugegen.

Der Rane 64 kostet 2.565 UVP und ist ab Februar verfügbar.  

Alle Highlights und Neuigkeiten von der NAMM 2014 hier!

Technische Daten:

  • 4 x Multi-Eingangskanäle: 4 Stereo-Eingänge (Phono, CD, Aux), 1 S/PDIF-Eingang
  • 1 Stereo Aux-Eingang
  • 4 Stereo USB-Wiedergabeoptionen
  • 2 Mikrofoneingänge: mit Einschalter
  • Level-, Balance- und Tone-Regler sowie FlexFX-Schalter
  • 1 x mit 48V Phantomspeisung
  • 1 x umschaltbar zwischen Mic und Line
  • 3-Band-Equalizer High-pass/Low-pass Filter sowie FlexFX-Schalter pro Kanal
  • Non-contact magnetic Crossfader mit einstellbarer Curve
  • Flexible USB-Aufnahmeoptionen

Verwandte Artikel

User Kommentare