Hersteller_Gibson Gitarre
Test
1
18.10.2021

Fazit
(4 / 5)

Mit der Gibson G-00 bietet der Traditionshersteller in seiner aktuellen Generation Collection eine gut verarbeitete und schlichte Gitarre für momentan knapp 1000 Euro an, die mit ihren äußerst kompakten Maßen auch durchaus als Reisegitarre infrage kommt. Klanglich offenbart das Instrument wie seine Geschwister der Produktfamilie einen frischen und hellen Ansatz, ist aber aufgrund der Bauweise in seiner dynamischen Ansprache eingeschränkt und nicht so vielseitig aufgestellt. Auch wenn der klangliche Ansatz der Generation Collection bei den größeren Modellen in meinen Ohren besser aufgeht, bringt die G-00 durchaus Spielspaß und ist mit ihren handlichen Maßen wie geschaffen für das entspannte Üben auf der Couch.

  • Pro
  • saubere Verarbeitung
  • äußerst kompaktes Format
  • sehr gute Bespielbarkeit
  • Contra
  • Einschränkungen in der Dynamik und im klanglichen Detail
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Gibson
  • Serie: G-Series
  • Modell: G-00
  • Typ: Westerngitarre, Parlor-Größe
  • Herkunftsland: USA
  • Finish: Natural
  • Decke: Sitkafichte
  • Boden & Zargen: Walnuss
  • Steg: Ebenholz
  • Stegeinlage: TUSQ
  • Hals: Sipo (Utile)
  • Griffbrett: Ebenholz
  • Griffbrettradius: 16"
  • Sattel: TUSQ
  • Sattelbreite 43 mm
  • Halsprofil: Advanced Response
  • Bünde: 20
  • Mensur: 24.75" / 628,65 mm
  • Sattelbreite: 1.725" / 43,815 mm
  • Stimmmechaniken: Grover Mini Rotomatic
  • Hardware: verchromt
  • Gewicht: 1690 g
  • Zubehör: Gigbag
  • Ladenpreis: 999,00 Euro (Oktober 2021)
3 / 3

Verwandte Artikel