Bass Hersteller_Fender
Test
7
09.12.2011

Fender Jazz Bass '70s Classic 3TS Test

E-Bass-Ikone

Workstation!

In der relativ kurzen Geschichte des E-Basses sind der Jazz- und der Precision Bass sicherlich die am häufigsten verkauften Instrumente. Leo Fender hat die beiden Erfolgsmodelle Anfang der 50er- bzw. 60er-Jahre aus der Taufe gehoben und die Messlatte damit derart hoch gelegt, dass selbst heutzutage kaum noch Verbesserungen dieses legendären Designs möglich sind. So ist es auch kein Wunder, dass mittlerweile fast jeder Hersteller Instrumente mit dieser einfachen aber effektiven Konstruktion im Programm hat.  

Auch Fender verlässt sich bei der Modellpflege auf Altbewährtes und bringt in schöner Regelmäßigkeit Variationen der beliebten Modelle auf den Markt, um so die große Nachfrage der Bassisten nach Instrumenten im Vintage-Stil zu befriedigen.  

Aus der in Mexiko gefertigten Classic-Serie habe ich mir für diesen Test den ‘70s Jazz Bass in einer 3-Tone-Sunburst Lackierung ausgesucht und bin gespannt, wie er sich in der Jazz Bass-Konkurrenz schlägt.

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare