Keyboards Hersteller_Electro-Harmonix
Test
3
21.02.2018

Fazit
(4 / 5)

Mit beiden EHX Deluxe Memory Man erhält wunderbare, analoge Eimer-Ketten-Delays, die auch durch ihre simple Funktionalität überzeugen. Der warme Klang gepaart mit analogen Artefakten bei der Delay-Time-Korrektur und der Möglichkeit ein Expression-Pedal sowie weitere Effekte einzuschleifen, bilden ein äußerst rundes Angebot. Zugegeben, der Preis ist stolz – but that‘s life. Synthesizer-Freunde werden wahrscheinlich nicht allzu lange Delay-Zeiten benötigen und können daher zum günstigeren 550 greifen. 4 Sterne.

  • Pro
  • analoger, warmer Klang
  • sehr gute Bedienbarkeit
  • Send/Return im Effektweg
  • Tap-Tempo und Time-Divider
  • inklusive Netzteil und True-Bypass
  • Contra
  • hoher Preis, besonders beim TT1100
  • Features
  • Analoges Delay
  • warmer Klang mit bis zu 550 ms bzw. .1100 ms Delayzeit
  • Effektloop
  • Expression-Pedal-Anschluss
  • Tape-Tempo und Time-Divider
  • inklusive Netzteil
  • Maße (HxBxT): 64 x 120 x 145 mm
  • Preise
  • TT550: EUR 269,00 (Straßenpreis, Stand: 23.02.2018)
  • TT1100: EUR 385,00 (Straßenpreis, Stand: 23.02.2018)
3 / 3

Auspackbilder findest du hier ->

Electro Harmonix Deluxe Memory Man TapTempo 550

Verwandte Artikel

User Kommentare