Schrottpresse Blog_Folge
Feature
9
22.09.2015

Dinge, die Musiker hören wollen…

...und die viel zu selten gesagt werden!

Was Musiker nicht hören wollen (es aber trotzdem zu oft gesagt bekommen), wissen wir. Jetzt stellen wir uns mal eine perfekte Welt vor, in der zur Abwechslung mal alles nach Plan läuft. In dieser Welt gibt es keine Behördengänge, keine ultrasensiblen Nachbarn und einen der folgenden Sätze hört jeder Musiker mindestens einmal am Tag.

 

Dinge, die man als Musiker hören möchte.

 

1. Klar zahlen wir für deinen Auftritt!

2. Getränke sind selbstverständlich kostenlos. Eure Minibar befindet sich auf der Bühne.

3. Euer Album ist so gut, ich habe es mir gleich zweimal gekauft.

4. Du kannst aber gut singen, Gitarre spielen, trommeln etc.

5. Hast du nach dem Konzert schon was vor?

6. Dein Sound ist absolut einmalig. Man kann dich einfach in keine Schublade stecken.

7. Wie machst du das?

8. Hey bist du nicht…? Du musst natürlich keinen Eintritt zahlen.

9. Meine Modelschwestern (Drillinge) wollen dich gerne mal kennenlernen.

10. Natürlich dürft ihr so lange Soundcheck machen, wie ihr wollt.

11. Noch lauter? Gute Idee! Du solltest meinen Job machen.

12. Ihr könnt ruhig länger spielen. Die anschließende Band wartet gerne auf euch.

13. (nach dem ersten Take) Alles top! Wie immer. Wir brauchen keine zweite Aufnahme.

14. Bier, Döner und Pizza sind in der Regie ausdrücklich erwünscht.

15. Ihr seid zu spät? Das macht doch nichts! Hauptsache, ihr seid gut angekommen.

16. Wer möchte ein Bier?

17. Ihr habt unser Hotelzimmer zerstört. Vielen Dank. Das wird unser neuer Touristenmagnet. Ihr werdet selbstverständlich an den Einnahmen beteiligt.

 

Es könnte so einfach sein... Vielleicht verbringst du aber auch einfach zu viel Zeit im Studio und verpasst die ganzen aufmunternden Kommentare? Finde es heraus. 

Verwandte Artikel

User Kommentare