Gitarre Hersteller_Blackstar
Test
1
19.02.2019

Fazit
(4.5 / 5)

Der Blackstar Studio10 EL 34 überzeugt nicht nur optisch und handwerklich, sondern auch klanglich. Für seine 10 Watt liefert der kleine Combo eine gehörige Lautstärke und ist somit der ideale Begleiter für Studiosessions, kleinere Gigs etc. Wer auf einen knochigen, britisch eingefärbten Sound steht, sollte sich den handlichen Verstärker einmal etwas genauer anschauen.

  • Pro
  • überzeugende, britisch eingefärbte Sounds
  • einfache Bedienung
  • klanglich flexibel
  • Contra
  • Phones/Speaker Emulated Output nur für Stereoklinke
  • Lautstärke Phones/Speaker Emulated Output nicht separat einstellbar
  • frequenzkorrigierter Sound
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Blackstar
  • Bezeichnung: Studio 10 EL 34
  • Typ: Vollröhren-Combo
  • Herstellungsland: China
  • Leistung: 10 Watt
  • Röhren: 1 x ECC83, 1 x EL34
  • Regler: Gain, Tone, Reverb, Master
  • Schalter: Standby/Power, Boost, Loop +4 dB/-10 dB
  • Anschlüsse: Input, Speaker 1x16/1x8/2x16 Ohm, Emulated Output, FX Loop Re-turn/Send, Fußschalter
  • Besonderheiten: Effekt-Einschleifweg, Reverb, Fußschalter im Lieferumfang, Speaker-Sim-Out
  • Abmessungen: 473 x 421 x 251 mm
  • Gewicht: 15,4 kg
  • Ladenpreis: 649,00 Euro (Februar 2019)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare