Bass
News
7
14.10.2019

Bass-Workshops mit Markus Setzer im Oktober und November 2019

Bedient euch im "Bass Supermarket" von Markus!

Diesen Herbst ist Markus Setzer wieder mal mit seinen beliebten Bass-Workshops unterwegs. Das Thema dieses Mal: Bediene Dich im "Bass Supermarket" von Markus!

Welches Level? Welches Thema? Immer wieder die gleichen Fragen! Markus' Antwort: Come As You Are! Deine Wünsche sind meine Lehrinhalte! Und mal ehrlich: Warum sollte man sich thematisch einschränken, wenn so vieles möglich und interessant ist? Ein langjähriger Teilnehmer von Markus sagte mal: Markus' Workshops sind wie eine Shoppin-Tour in einem riesigen Supermarkt - es gibt einfach alles, was das Herz begehrt!

>>>Dieses Feature könnte dich auch interessieren: "7 Dinge, die ein Bassist immer dabeihaben sollte!"<<<

Eigene Wünsche äußern und eigene Vorschläge mitbringen ist also unbedingt erwünscht! Bei Markus geht es nie nach "Schema F"! Alle heißen Fragen der Teilnehmer werden bearbeitet! Fragen nach "Solo-Spots", dem Erstellen einer eigenen Basslinie oder rund um das Thema "Groove und Timing" genauso herzlich willkommen wie solche zum immer wieder begehrten Thema "Slappen"!

Darüber hinaus wird auf Markus' Workshops viel gespielt, um alle Themen unmittelbar in der Praxis zu erleben. Practice, practice, practice!

Hier die Termine:

  • 21. Oktober 2019 - Hannover - After-Work-Bass-Arschtritt - Music College
  • 02./03. November 2019 - München - Bass Supermarket - Just Music
  • 08./09. November 2019 - Köln - Bass Supermarket - Music Store
  • 18. November 2019 - Hamburg - After-Work-Bass-Arschtritt - Bass Akademie

Anmeldungen sind ab sofort möglich.

Alle relevanten Informationen gibt es unter: www.markussetzer.com oder auch gerne persönlich und direkt unter: markus "at" markussetzer.com

Verwandte Artikel

User Kommentare