Anzeige

DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain Test

Fazit

Kompressoren für den Masterbus gibt es viele, aber keiner ist so klein und leicht. Dazu bringt die DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain sehr viel eigenen Charakter mit. Es ist erstaunlich, wie viel Lautheit und Druck man aus der kleinen Kiste bei gleichem nominellen Ausgangspegel aufs Stereosignal bekommt. Bei vernünftiger Einstellung clippt nichts und es wird einfach nur fett und laut: Ob distinguiert oder derbe liegt in euren Händen.

PRO
  • sehr guter Klang
  • sehr klein und leicht
  • einzigartiges Konzept
  • hoher „Haben-Wollen-Faktor“
  • vielseitig einsatzbar auf Bühne und im Studio
CONTRA
  • keine Pegelanzeige
  • hoher Preis
Vollanaloge Audioprozessorkette im kompakten Format: DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain
Vollanaloge Audioprozessorkette im kompakten Format: DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain
Technische Spezifikationen
  • vollständig analoge Audioprozessorkette im kompakten Format
  • entwickelt für Hardware-basierte Live-Acts
  • auch im Studio nutzbar
  • VCA-basiertem Bus-Kompressor mit FF/FB-Detektorpfad
  • Low- und High-Shelf-EQ (60 Hz und 12 kHz, +/-14 dB)
  • True-Bypass-Schaltung
  • Lundahl-Ausgangsübertrager mit Drive- und Gain-Reduction-Reglern
  • Kopfhörerausgang mit dediziertem Lautstärkeregler
  • Sidechain Send/Return über 6,3-mm-Stereo-Klinkenstecker
  • 6,3-mm-Dual-Mono, unsymmetrische Klinkenanschlüsse für Ein- und Ausgang
  • Gewicht 990 g
  • Abmessungen: 56 x 146 x 142,5 mm
  • stabiles Carbongehäuse
  • handgefertigt in Mittelfranken, Deutschland
  • Preis: 2.799,- Euro

Weitere Informationen

Website des Herstellers
Website des Produkts
Website des Künstlers

Unser Fazit:

Sternbewertung 4,5 / 5

Pro

  • sehr guter Klang
  • sehr klein und leicht
  • einzigartiges Konzept
  • hoher „Haben-Wollen-Faktor“
  • vielseitig einsatzbar auf Bühne und im Studio

Contra

  • keine Pegelanzeige
  • hoher Preis
Artikelbild
DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain Test
Hot or Not
?
Vollanaloge Audioprozessorkette im kompakten Format: DOCtron Martin Stimmings Instant Mastering Chain

Wie heiß findest Du dieses Produkt?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Mijk van Dijk

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Superbooth 2021: Martin Stimming Instant Mastering Chain gesichtet

DJ / News

Der Hamburger Produzent und Liveact Martin Stimming hat auf der Superbooth 2021 in Berlin einen selbst entwickelten kleinen, feinen Hi-End-Mastering-Kompressor für Bühne und Studio vorgestellt, mit dem Liveacts mehr Druck aus ihre Equipment zaubern können.

Superbooth 2021: Martin Stimming Instant Mastering Chain gesichtet Artikelbild

Martin Stimming hat sich einen Traum erfüllt. Der erfolgreiche Hamburger Produzent und Liveact stellte auf der Superbooth21 persönlich seinen Instant Mastering Chain vor, einen voll analogen Hi-EndMastering Kompressor in einem winzig kleinen und gerade mal ein Kilo leichten Gehäuse.

Audiotales Designs 1951 Mastering Equalizer: Boutique EQ mit Extras

Recording / News

Der Audiotales Designs 1951 Mastering Equalizer ist ein passiver EQ und wird auf Bestellung von Hand zusammengebaut. Inspiriert von dem ersten passiven Röhren-Equalizer, aber mit neuen Extras.

Audiotales Designs 1951 Mastering Equalizer: Boutique EQ mit Extras Artikelbild

Der französische Hersteller Audiotales Designs zeigt den 1951 Mastering Equalizer. Das Gerät orientiert sich an dem ersten passiven Röhren-EQ aus dem Jahr 1951 (ratet mal, worauf der Hersteller anspielt), bringt aber einige neue Ideen.

Bonedo YouTube
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)
  • Korg Drumlogue Sound Demo (no talking)