Anzeige

Rockruepel Sidechain.one: VCA-Kompressor mit Sidechain-Filtern

Rockruepel Sidechain.one
Rockruepel Sidechain.one

Der in Düsseldorf sitzende Boutique-Hersteller Rockruepel zeigt sein neustes Werk, das von Luca Pretolesis und Studio DMI inspiriert ist. Bei Sidechain.one handelt es sich um einen VCA-Kompressor, der zunächst wie ein typischer Kompressor wirkt, gleichzeitig aber auch ungewöhnlich aussieht. Denn Schieberegler sind nun nicht gerade ein „normales“ Feature bei Kompressoren. Mit den Slidern kontrolliert ihr gezielt die Filter für den Sidechain.

Rockruepel Sidechain.one

Der Mono-VCA-Kompressor bietet euch Drehregler für Threshold (+15 dB bis -44 dB), Attack, Release und Output. Die Ratio lässt sich zwischen den Einstellungen 1:2, 1:4 sowie 1:10 umschalten. Rockruepel hat bei den Attack- und Release-Zeiten auf einen weiträumigen Umfang geachtet, das wappnet euch für die unterschiedlichsten Anwendungen. So reguliert ihr den Attack von 0,1 bis 120 Millisekunden und den Release von 0,1 Millisekunden bis 1,2 Sekunden.

Rockruepel Sidechain.one

Rockruepel Sidechain.one

Über den Link-Switch und die dafür an der Rückseite befindlichen Buchse verbindet ihr zwei Geräte für einen Stereobetrieb, was also auch die Bearbeitung von Summen oder Mastering ermöglicht. Der Hersteller bescheinigt eine Auswahl ausgewählter Komponenten, die laut Angaben gute Messwerte versprechen. Dabei setzt Rockruepel auf einen edlen Klang, der allerdings eher transparent und neutral bleiben will.

Die Ein- und Ausgänge sind als XLR-Anschlüsse ausgelegt, beim Kauf des Stereo-Bundles bekommt ihr das für den Link notwendige Kabel dazu.

Rockruepel Sidechain.one im Stereobetrieb

Rockruepel Sidechain.one im Stereobetrieb

Kommen wir nun zu dem spannenden Teil. Wie der Name des Kompressors nämlich schon verrät, steckt hier auch ein Sidechain drin, der über zwei Filter genau kontrolliert wird. Hoch- und Tiefpassfilter lassen euch stufenlos drei Bereiche (20 Hz – 200 Hz, 150 Hz – 2,3 kHz, 1,5 kHz – 20 kHz) steuern.

Über die Listen-Funktion hört ihr das über die Filter eingestellte Sidechain-Signal genau ab, ihr könnt den Kompressor auf diese Weise sogar als sehr edles Bandpassfilter verwenden. In erster Linie dienen die Filter aber natürlich für gezieltes, selektives Komprimieren, das von De-Essing bis speziellem Sounddesign einige Optionen bietet.

Verfügbarkeit und Preise

Rockruepel Sidechain.one soll ab dem 15. September 2021 erhältlich sein. 1649 Euro kostet die einzelne Einheit, das Stereopaar bekommt ihr für 3199 Euro.

Weitere Infos

Video

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
Rockruepel Sidechain.one

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Scopelabs The Periscope - Finnisches Design-Mikrofon mit integriertem Kompressor

Recording / News

Wie aus dem Nichts taucht das Scopelabs The Periscope Kondensatormikrofon auf, ein echter Augenschmaus mit außergewöhnlichem Design und Features, ideal für Toningenieure und Musiker, die das Besondere lieben.

Scopelabs The Periscope - Finnisches Design-Mikrofon mit integriertem Kompressor Artikelbild

Wenn man das Scopelabs The Periscope Kondensatormikrofon zum ersten Mal zu sehen bekommt, dann schießen einem Gedanken durch den Kopf wie "Hat der Klempner sich sein eigenes Mikrofon designt?" oder "Taschensehrohr für den Hobby-U-Bootfahrer?" Erst bei genauerer Betrachtung erkennt man den XLR-Anschluss und den Mikrofonkopf. Aha, da ist aber jemand mit ordentlich Kreativität an die Sache rangegangen.

Gainlab Audio zeigt Dictator Kompressor und passiven EQ Empress

Recording / News

Der ungarische Hersteller Gainlab Audio zeigt den Dictator fürs Studio: Ein Vari-Mu Kompressor. Empress ist ein passiver 2x 3-Band-EQ.

Gainlab Audio zeigt Dictator Kompressor und passiven EQ Empress Artikelbild

Gainlab Audio ist ein neuer Hersteller aus Ungarn, der aus einem Studio heraus entstanden ist. Den Einstand feiert das Unternehmen gleich mit zwei richtig schönen Produkten für das 19-Zoll-Rack. Da ist der passive Equalizer mit dem Namen Empress sowie der Dictator, der gar kein „richtiger“ Diktator ist, sondern ein „freundlicher“ Vari-Mu-Kompressor.

Tegeler Audio Manufaktur Vocal Leveler 500: Opto-Kompressor kompakt

Recording / News

Tegeler Audio Manufaktur Vocal Leveler 500 ist da. Der Opto-Kompressor im 500er Format eignet sich trotz des Namens für mehr als nur Vocals.

Tegeler Audio Manufaktur Vocal Leveler 500: Opto-Kompressor kompakt Artikelbild

Tegeler Audio Manufaktur Vocal Leveler 500 bringt den Opto-Kompressor aus dem Vari Tube Recording Channel, kurz VRTC, ins beliebte 500er Lunchbox-Format. Der Kompressor setzt auf großen Klang und einfache Bedienung. Und auch wenn im Produktnamen „Vocal“ auftaucht, bearbeitet ihr damit nicht nur Vocals damit, sondern ebenso Bass, Akustikgitarre, Drums und andere Instrumente.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone