Mijk van Dijk

Mijk van Dijk

Mijk van Dijk arbeitet schon seit den späten 80er Jahren mit Drummachines, und Synthesizern. Seit 1990 veröffentlicht er elektronische Musik von Techno bis Ambient. Als weltweit tourender DJ hat er von Vinyl über CD und mp3 bis hin zu STEMS schon jedes Format unter den Fingern gehabt. Bei Bonedo schreibt er exklusiv zu ausgewählten Themen und Produkten.
Artikel dieses Autors
Condesa Carmen V Test

Test | Condesa Carmen V Test

Die vollanalogen handgefertigten Rotary-Mixer von Condesa aus Adelaide, Australien sehen besonders aus, fühlen sich gut an und klingen fantastisch. Wir baten Carmen V zum Test.
Reloop RP-4000 MK2 Test

Test | Reloop RP-4000 MK2 Test

Reloop stellt den RP-4000 MK2 vor, einen quarzgesteuerten DJ-Turntable mit High-Torque-Direktantrieb, der weniger als die Hälfte eines Clubstandard-Plattenspielers kostet. Was kann der Münsteraner?
Audio-Technica ATH-PRO7X Test

Test | Audio-Technica ATH-PRO7X Test

Der Audio-Technica ATH-PRO7X ist ein kleiner, leichter DJ-Kopfhörer mit minimalistischer Optik und hoher Lautstärke. Durch seine brillante und dynamische Wiedergabe eignet er sich hervorragend zum Cuen und Mixen.
Snazzy FX Tracer City, The Mini-Ark & Wow And Flutter Test

Test | Snazzy FX Tracer City, The Mini-Ark & Wow And Flutter Test

Die drei Snazzy FX Pedale The Mini-Ark, Tracer City und Wow And Flutter heben sich optisch und akustisch wohltuend von anderen Gitarrenpedaleffekten ab. Und sind auch problemlos mit Synthesizern und Drummachines einsetzbar. Nur brav klingen können sie nicht, wollen sie nicht, sollen sie nicht.
Electronique Spectacle E&S DJR400

Test | Electronique Spectacle E&S DJR400

Der Electronique Spectacle E&S DJR400 ist ein in Handarbeit hergestelltes, vollanaloges DJ-Mischpult mit Rotary-Knöpfen und kompromisslosem Sound. Ein „Travel-Mixer“ zum Mitnehmen für DJs, die im Club lieber Knöpfe drehen als Fader schieben.
Allen & Heath stellt Xone:96 DJ-Mischpult vor

News | Allen & Heath stellt Xone:96 DJ-Mischpult vor

11.06.2018 - Allen & Heath hat den Nachfolger des Club-Klassikers Xon3:92 vorgestellt. Der Xone:96 kommt im gewohnten Xone-Design, aber mit Traktor-zertifizierter Dual-Soundcard, zwei USB-Ports, vielen neuen Anschlüssen und einigen Features aus dem PLAYDIFFERENTLY Model 1.