Recording Hersteller_Motu
News
2
07.04.2021

USB-C und OLED-Display beim neuen MOTU UltraLite-mk5 Audiointerface

Das auf hohe Kompatibilität ausgelegte Motu UltraLite-mk5 USB-Audiointerface glänzt mit großer Ausstattung und niedrigen Latenzen, die es ergänzt durch neue Features sowohl für Studio als auch Bühne noch interessanter machen sollen.

Das UltraLite-mk5 besitzt ein kompaktes Stahlgehäuse und eignet sich gleichermaßen für Studio und Bühne mit oder ohne Computer.
Es enthält die renommierte ESS Sabre32 DAC-Technologie mit dem ES9026PRO DAC für einen gemessenen Dynamikbereich von 125 dB und einen THD + N von -114 dB. 
Optimierte Treiber für Mac und PC sorgen für eine Performance mit extrem geringer Latenz. Mit einer Hochleistungs-DAW wie Digital Performer bietet der UltraLite-mk5 laut Hersteller eine Round-Trip-Latenz (RTL) von 2,4 ms (Millisekunden) über USB (bei 96 kHz mit einem Host-Puffer von 32 Samples)

Als Interface oder Mixer hat das UltraLite-mk5 18 Ein- und 22 Ausgänge für insgesamt 40 unabhängige E/A-Kanäle gleichzeitig. Es verfügt über 2 Mikrofon-/Line-/Instrumenteneingänge, 6 Line-Eingänge, 10 Line-Ausgänge, Kopfhörerausgang und optische 8-Kanal-E/A. Die optischen Ports unterstützen alternativ Stereo-TOSLink (optisches S/PDIF).

Das UltraLite-mk5 ist kompatibel mit USB Class Compliant und bietet Plug-and-Play-Kompatibilität mit iPad und anderen Apple iOS-Geräten. Damit lassen sich unterwegs direkt Aufnahmen auf dem iPad erstellen oder es können während eines Auftritts Backing-Tracks abgespielt werden, und zwar im perfekten Mix mit deinen Live-Eingängen über das integrierte Mischpult des UltraLite-mk5. Mit der CueMix 5 -App lässt sich alles über ein iPad steuern.

Im Lieferumfang enthalten: Musik-Produkktionssoftware Performer Lite oder Live Lite. Zusätzlich dabei sind Hunderte Loops, One-Shots und Sounds der führenden Hersteller wie Big Fish Audio, Lucidsamples oder etwa Loopmasters.

UVP: 748,00 Euro

Weitere Infos unter motu.com

HIGHLIGHTS

Analoge Audioqualität und Performance
40 simultane Ein/Ausgänge (18 x 22)
Integrierter DSP für Mixing und Effekte
Universelle Konnektivität
Loopback-Funktion
CueMix™ 5 Console App (Mac/Win/iOS) Performer® Lite Workstation Software

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

MacOS 10.11 oder höher Windows 10 iOS 9 oder höher

KONNEKTIVITÄT

USB-C Audio Class Compliant
Kompatibel mit USB Typ A
Windows ASIO-Treiber mit extrem niedriger Latenz
Windows WAVE Driver mit extrem niedriger Latenz
Mac-Treiber mit extrem niedriger Latenz (optional)
iOS/USB-C iOS/Lightning (über Adapter)

Verwandte Artikel

User Kommentare