Software
Test
10
30.05.2021

Fazit
(4.5 / 5)

Das UAD Update 9.14 ist aufgrund der neuen überzeugenden Plugins positiv zu bewerten, wobei C-Vox von C-Suite für mich das klare Highlight ist. Das „Säuberungs-Plugin“ bietet eine Facette, die es unter UAD-Plugins bisher nicht gab und ermöglicht bzw. begünstigt professionell klingende Aufnahmen in ungünstigen Räumen, indem es Raumartefakte und Nebengeräusche ausblendet, ohne das Nutzsignal zu beeinträchtigen. 

  • PRO
  • überzeugende neue Plugins
  • C-Vox begünstigt eine professionelle Aufnahmequalität in ungünstigen Räumen
  • sinnvolle Funktionserweiterung des dbx 160 Compressor/Limiter
  • API Vision Channel Strip relativ ressourcenschonend
  • charaktervoller Klang des API Preamp
  • CONTRA
  • kleiner Grafik-Bug von Console auf dem Testrechner
  • API Vision Channel Strip wirkt optisch etwas überladen
  • FEATURES
  • Kompatibilität: macOS 10.12+, macOS 11 (separate Installationsdatei), Windows 10 (64 Bit)
  • Features API Vision Channel Strip
  • Unison Plugin
  • Kanalzug mit flexiblem Routing und Side-Chain
  • API 212L Preamp Emulation
  • API 215L Filter Emulation
  • API 2520 Op-Amp Emulation
  • wahlweise 550L oder 560L EQ-Modul
  • API 225L Kompressor Emulation
  • 235L Gate/Expander Emulation
  • Legacy Plugin im Bundle
  • Features API Preamp
  • Unison Plugin
  • API 212L Preamp Emulation
  • Gain 65/12 dB
  • Mic oder Line Mode
  • Pad -20/-6 dB (Line/Mic)
  • Low Cut (50 Hz, 6 dB/oct)
  • Phase Reverse
  • Features C-Suite C-Vox
  • Noise Mode
  • Room Mode
  • Attenuation
  • Echtzeitbearbeitung ohne „Fingerprint“ oder Ähnlichem
  • Preis
  • Update kostenlos
  • API Vision Channel Strip Collection: 299 EUR im UAD Online Store
  • API Preamp: 149 EUR im UAD Online Store
  • C-Suite C-Vox:349 EUR im UAD Online Store
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare