Software Hersteller_UniversalAudio
Test
10
30.08.2019

Fazit
(4.5 / 5)

Die Universal Audio 175B & 176 Tube Compressor Collection für die UAD-2 Plattform bietet zwei wirklich gute Kompressoren, die das Mojo vergangener Tage schön einfangen. Sie bieten sich nicht nur für technisches Verdichten an, sondern machen auch als Kreativ-Tool mit den komplexen Verzerrungen viel Spaß. Beide klingen unterschiedlich und verhalten sich auch etwas anders in ihrem Regelverhalten, sodass sich die Reproduktion beider Units tatsächlich gelohnt hat. Der Preis ist – wie bei allen anderen UAD-2 Plugins – stolz.

  • Pro
  • Vintage-Sound
  • musikalisches Regelverhalten
  • zwei Geschmacksrichtungen in Form von getrennten Plugins für 175B und 176
  • Verzerrungen und Färbung auch ohne Kompression möglich
  • Contra
  • stolzer Preis
  • Features
  • Vintage Röhrenkompressor Emulation
  • UA 175B mit fixer Ratio
  • UA 176 mit variabler Ratio, 2:1, 4:1, 8:1 & 12:1
  • Input- & Output-Gain, Attack & Release
  • Klanggestaltung dank gut gemodelter Verzerrungen, sogar losgelöst von der Kompression via Attack=off nutzbar
  • Zusätzliche Funktionen: Sidechain Link, Dry/Wet-Mix, Headroom und Balance-Regler
  • Universal Audio Artist Presets
  • Preis
  • USD 299,-
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare