News
4
11.01.2011

Sabian Vault Holy China

Die Tendenz, Löcher in Becken zu bohren, scheint sich auszubreiten. Das ist zwar auch bei Sabian nichts neues, doch diese Becken sind neu: Die Vault Holy Chinas in 19" und 21" sind mit Funkrock-Legende Chad-Smith entwickelt worden. Die dünnen Becken werden in Regular- und Brilliant-Finish erhältlich sein und verfügen über ein recht ausgeprägtes Profil. Laut Sabian sollen die B20-Chinas einen modernen, neuartigen China-Sound liefern.

 

Für mehr Infos: www.sabian.com

Verwandte Artikel