Test
2
03.06.2019

Fazit
(4.5 / 5)

Das Rode Reporter ist definitiv eine Empfehlung wert. Es ist robust, klingt gut und passt zu Stimmen, ist einfach in der Anwendung und kostet wenig Geld. Damit ist es ein geeignetes Werkzeug für den semiprofessionellen und auch professionellen Alltag. Nur gut, dass bei Mikrofonen Stückpreise gelten und nicht der laufende Meter bezahlt werden mu

  • Pro
  • natürlicher Klang von Stimmen
  • sehr einfach und verzeihend in der Handhabung
  • robust
  • preisgünstig
  • Contra
  • -
  • Features und Spezifikationen
  • dynamisches Reportagemikrofon
  • Tauchspulenkapsel mit Kugelcharakteristik
  • Frequenzgang: 70 Hz - 15 kHz (-3 dB)
  • Übertragungsfaktor: 1,0 mV/Pa
  • Impedanz: 150 Ohm
  • Lieferumfang: Mikro, Clip zur Senderkennung, Kunstledertasche
  • Preis: € 133,– (Straßenpreis am 2.6.2019)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare