Genre_Metal Hersteller_Paiste
News
4
18.07.2012

Paiste baut neue Becken für Joey Jordison, Aquiles Priester und die Formula 602 Serie

Paiste veröffentlicht eine ganze Reihe neuer Becken. Vor allem Fans und Trommler des Hartwurst-Sektors können sich auf Cymbals freuen, die von Slipknots Joey Jordison und Aquiles Priester von der brasilianischen Powermetal Band Hangar inspiriert wurden. Für etwas ruhigere Klänge erweitert Paiste die Formula 602 Serie - in Zusammenarbeit mit dem Sting-Drummer Vinnie Colaiuta.

18" 2002 Giga Bell Ride "Psychoctopus"

Der brasilianische Drummer Aquiles Priester hatte bei der Entwicklung von Sound und Design das letzte Wort. Die gehämmerte Glocke hat einen Durchmesser von fast 8" und ist mit einer schwarzen "Colorsound" Beschichtung versehen. Damit eignet sich das Ride vor allem für musikalisch härtere Gangarten.

Black Alpha «Hyper» Cymbals

Ebenfalls für lautere Musiken sind die neuen Black Alpha «Hyper» Cymbals

von Paiste. Und genau wie der "Psychoctopus" haben die Becken eine "Colorsound" Beschichtung. Slipknot Drummer Joey Jordison lieferte die Vorlage für diese Beckenserie, deren Sound gegen die fetteste Metal-Gitarrenwand durchsetzen soll. Die Serie hat eine kompletten Beckensatz inklusive 14" "Hyper Hat", 20" "Hyper Ride", 16", 17" und 18" "Hyper Crashes", 18" "Hyper China" und 10" "Hyper Splash". 

Neben dem Einzelerwerb kommt auch ein Set bestehend aus 14" Hyper Hats, 16" Hyper Crash and 20" Hyper Ride und 10" Splash in den Handel.

RUDE Wild China-Becken

Wer noch ein China mit aggressivem Attack sucht, könnte mit einem der RUDE Wild Chinas von Paiste glücklich werden. Wiederum in Kooperation mit Slipknots Joey Jordison entstanden, wurde besonderes Augenmerk auf Durchsetzungsfähigkeit gelegt. Optisch auffällig ist die kleine Glocke und seinem tief gehämmerten Muster.

Neue Formula 602 Modelle

Wer es etwas sanfter mag, für den werden die neuen Formula 602 Modelle, die von Vinnie Colaiuta (Sting) im Studio und Live getestet wurden. Diese sollen einen warmen Sound liefern. Zu den bereits erhältlichen 14" Hi-Hats erscheinen nun ergänzend 15" Hi-Hat Becken und ein großes 24" Medium Ride. Zu dem ebenfalls erschienenen Trio von Formula Crashbecken (16"/18"/20") stößt nun das 22" Thin Crash hinzu.

Verwandte Artikel