NAMM_2015 Gitarre Hersteller_Line6
News
1
23.01.2015

NAMM 2015: Line 6 präsentiert den Firehawk FX

Der Multi-Effektprozessor von Line 6 soll besonders durch die intuitive schnurlose Bedienung dem Gitarristen helfen noch schneller den Wunsch-Sound zu finden oder zusammenzustellen. Für die Bearbeitung von Sounds und die Programmierung von neuen Sounds ist die „Firehawk-Remote“ App zuständig.

Neben den über 200 Verstärkern und Effekten hat der Nutzer ebenfalls Zugriff auf die umfangreiche Online-Bibliothek. Somit sind für jeden Musikstil genug Sound-Varianten gewährleistet.

Strategiechef Marcus Ryle erläutert: „Der Firehawk FX stellt in gewisser Hinsicht das Destillat für Line 6 über 20-jährigen Erfahrung in Sachen Multi-Effektprozessor dar [...] Mit dem Firehawk FX verfügen Gitarristen über eine schnurlose Bedienung, ein atombombensicheres Gehäuse und alle Amps und Effekte [...]“.  

Der Firehawk FX ist ab Frühjahr 2015 für 449,00 € (UvP.) erhältlich.

Weitere Informationen gibt es hier.

Verwandte Artikel

User Kommentare