NAMM alt 2014 Hersteller_Boss
News
1
23.01.2014

NAMM 2014: Boss DS-1X Distortion und OD-1X Overdrive

Die beiden brandneuen Effektpedale von Boss sollen den legendären Overdrive/Distortion-Sound ins Hightech-Zeitalter transportieren.

Beide Pedale arbeiten mit den neuesten Technologie von Boss und sollen dabei Klang-Innovationen einführen - ohne die bekannten Eigenschaften der Urväter vermissen zu lassen.

Gehäuse und Design  der Zerr-Spezialisten folgen dem bewährten und absolut roadtauglichen Konzept, das seit jahrzehnten Maßstäbe im Effekt-Pedal-Universum setzt - auch in dieser Hinsicht sollte also nichts anbrennen.

Alle Highlights und Neuigkeiten von der NAMM 2014 hier!

Boss DS-1X Distortion und OD-1X Overdrive Features:

  • Special Edition Boss Distortion-Pedal mit neuem Sound und erweiterter Klangdynamik
  • Neues Design und neues, digitales Klangerlebnis
  • Die akkurate Echtzeit-Bearbeitung des Gitarrensignals ermöglich einen idealen Verzerrersound auch bei unterschiedlichen Spielweisen
  • Erzeugt einen sehr differenzierten Sound sowohl für tiefe als auch hohe Töne
  • Klarer und präsenter Verzerrersound, auch wenn mehr als eine Note gespielt wird
  • Reagiert sehr schnell auf Änderungen der Lautstärke und Spieldynamik
  • Sehr wenig Grundgeräusche, auch bei sehr hohen Pegeln
  • Umfangreiche Klangregelung mithilfe der Regler Drive, High und Low
  • Attraktives Design mit Oberfläche und Reglern aus Chrom sowie einer Vintage-style Schraube in silber für das Batteriefach
  • Besitzt die innovative BOSS Multi-Dimensional Processing-Technologie (MDP) auf Basis eines Custom DSP

Verwandte Artikel

User Kommentare