Test
2
06.03.2012

Die Mikrofone im Direktvergleich Test

Testmarathon Studiomikrophone #4

Hier könnt ihr alle Mikrofone direkt miteinander vergleichen. Entweder nutzt ihr dazu die Player (MP3), oder aber ihr ladet euch 1 Gigabyte 96kHz/24Bit-Audiofiles auf den Rechner. Nutzt eine gute Abhöre – es lohnt sich!


Die Files in den Playern sind alle mit Nierencharakteristik aufgenommen, ohne Pad und Filter – über die unter den Testlingen sowieso nur das Neumann verfügt. Im großen Download-Zip findet ihr viel mehr Files, also auch einige (Kapsel-)Einzelfiles der beiden Twin-Mikrofone, die in der DAW zusammengesetzten Files, das "normale" UM 930 zum Vergleich mit dem twin, die verschiedenen Winkel von DPA und Sanken, das Brauner mit beiden Modi und dem eigenen Poppschutz und als Vergleichsmikrofon zwei Files mit dem Mojave MA-201FET. Die Audios sind bei festem Abstand eingepegelt und für die Abstände nicht nachgestellt, normalisiert wurde nicht. Weitere Informationen und den "Schlüssel" zum Erkennen der Dateien anhand des Dateinamens erhaltet ihr in einem Readme-PDF, welches Bestanteil des ZIP-Archivs ist. 

 

Hier gibt es nun das große Zip-File zum Download:

VERGLEICHSFILES

weibliche Stimme, 10 cm Abstand

weibliche Stimme, 30 cm Abstand

weibliche Stimme, 50 cm Abstand

männliche Stimme, 10 cm Abstand

männliche Stimme, 30 cm Abstand

Bahar

Verwandte Artikel

User Kommentare