Gitarre Hersteller_Keeley
News
1
18.04.2019

Keeley Fuzz Bender mit Silizium- und Germanium-Fuzz Kombination

Das neue in USA gefertigte Keeley Fuzz Bender Pedal vereinigt eine Kombination aus einem High-Gain-Silizium-Fuzz und einem seidigen, glatten Germanium Fuzz.

Das moderne 5-Regler-3-Transistoren-Fuzz verwendet zwei Gyratoren, die als aktiver EQ arbeiten. Damit lassen sich massive Fuzz-Töne erzeugen, die mit typischen Squarewave-Fuzzes nicht möglich sind. Der angeschlossene Amp kann mit bis zu 20 dB Boost / Cut bei 100 Hz und 10 kHz angefeuert werden.

Der Keeley Fuzz Bender wurde um japanische Vintage-Germanium-Transistoren herum aufgebaut, um seine monumentalen Fuzz-Sounds erzeugen zu können. Mit der neuartigeren Bias-Steuerung lassen sich Attack und Decay der Noten regeln. Der Bias-Regler macht alles von fettem Squarwave-Fuzz über Angular-Fuzz bis zu "glitchendem Velcro-Attack" möglich.

Das Keeley Fuzz Bender Pedal ist Made in USA und lässt sich mit einem optionalen 9V-DC-Netzteil mit Betriebsstrom versorgen. Batteriebetrieb wird nicht unterstützt.

Der Endverbraucherpreis (EVP) für das Keeley Fuzz Bender Pedal beträgt inkl. Mwst. Euro 179,00. Erhältlich ab sofort.

Weitere Informationen zu Keeley unter www.robertkeeley.com

Verwandte Artikel

User Kommentare