News
4
31.03.2019

Istanbul Mehmet präsentiert die Legend Dry Serie

Außerdem neu im Programm: 10" X-Ray 6 Turk Splash und 10" Black Bell Splash

Als Ergänzung zur Legend Serie präsentiert Istanbul Mehmet die neue Kleinserie Legend Dry mit insgesamt vier Beckenmodellen sowie außerdem zwei neue 10" Splashes der Serien X-Ray 6 und Black Bell.

Während Profil und Gewichte der Legend Dry Cymbals den bisherigen Legend und Legend Dark Modellen entsprechen, fallen sowohl Abdrehmuster als auch Hämmerung unterschiedlich aus. Die Dry Serie umfasst eine 15" Hi-Hat, ein 18" Crash, ein 20" Crash Ride sowie ein 22" Ride. Besonderes Merkmal der Oberflächenbehandlung ist das sehr feine Abdrehmuster, weiterhin fallen die tiefen Hammerschläge auf, die sich auf der Beckenfläche verteilen. Ein weiterer Unterschied zu den herkömmlichen Legend Modellen sind die komplett gehämmerten Kuppen. In der Summe resultieren all diese Merkmale in einem modernen, trockenen und gleichzeitig komplexen und durchsetzungsfähigen Sound.

Die bekannten X-Ray 6 Crashes werden um ein 10" Splash ergänzt. Wie auch bei den Crashes, fallen beim Splash die großen Löcher auf, die dem Becken die nötige Portion Trash verleihen sollen. Das neue 10" Black Bell Splash ist – wie der Name schon deutlich macht – durch eine dunkle, unbehandelte Kuppe gekennzeichnet und soll laut Herstellerangaben helle, durchsetzungsfähige Klanganteile mit dem rohen und dunklen Sound unbehandelter Becken verbinden.

Weitere Infos zu den neuen Modellen findet ihr unter istanbulmehmet.com.

Verwandte Artikel

User Kommentare