Recording Hersteller_Warm_Audio
News
2
02.11.2020

Ganz nah am Original: Das Warm Audio WA-67 Studiomikrofon

Das Originalmikrofon aus dem Jahre 1967 gehörte zu einem der am weitesten verbreiteten Studiomikrofone seiner Zeit und ist nach wie vor begehrt, aber für einwandfreie Exemplare muss man oftmals mehr als 8000 Dollar auf den Tisch blättern, was für die meisten Studios nicht möglich ist. Mit dem Neumann U67 wurden einige der denkwürdigsten Songs aus mehr als 5 Dekaden aufgenommen – von den Beatles über Led Zeppelin, Temptations bis hin zu Nirvana. Mit der Präsentation des WA-67 will der Hersteller Warm Audio den cremigen Klang des Originals auch weniger betuchten Studios und Musikern zugänglich machen.

Das WA-67 basiert auf einer EF86-Pentodenröhre und empfiehlt sich als Soundveredler und ersten Wahl für Gesang, Gitarren, Schlagzeug-Toms und Overheads, Klavier, Blechbläser und Streicher.

Um die Eigenschaften der speziell gefertigten Kapsel und der EF86-Röhre gerecht zu werden, hat Warm Audio die Schaltung mit Boutique Bauteilen der höchsten Qualitätsstufe bestückt. Es kommen Polystyrolkondensatoren mit überdimensionierter Kapazität, Polypropylenkondensatoren von Wima und ein großer Ausgangskondensator von Solen zum Einsatz.

Grundlage für den butterweichen Hochtonbereich und den dreidimensionalen Klang des WA-67 ist der speziell angefertigte Großkerntransformator von Lundahl, der hier zum Einsatz kommt.

Features:

  • Röhren Großmembran-Kondensatormikrofon
  • Originalgetreue Nachbildung der klassischen Pentoden-Röhrenschaltung
  • EF86-Pentoden-Röhre für cremig-weiche Klarheit und Brillanz
  • Speziell hergestellter schwedischer Großkern-Transformator von Lundahl
  • Eigens entwickelte Nachbildung der K67-Kapsel im Vintage-Stil aus Messing
  • Goldbeschichtete Mylar Membran, Stärke 6 Mikrometer
  • Polystyrol-Kondensatoren mit hoher Bandbreite
  • Boutique-Kondensatoren von Wima und Solen
  • Mikrofonkörper und Kopfkorb aus vernickeltem Messing für optimale akustische Eigenschaften
  • Erstklassiges 7-poliges Anschlusskabel von Gotham Audio
  • Richtcharakteristik: Niere, Kugel, Acht
  • Schaltbares 80Hz Hochpassfilter
  • Schaltbare –10db-Dämpfung
  • Frequenzbereich: 20 Hz – 20 kHz
  • Nennimpedanz: 200 Ohm
  • Nenn-Lastimpedanz: 1 kOhm
  • Äquivalenter Rauschpegel (A-bewertet): 17 dBa
  • Maximaler SPL für THD 0,5%: 138 dB
  • Signal-Rausch-Verhältnis (A-bewertet): 78 dB
  • Lieferumfang: WA-67 Mikrofon, elastische Aufhängung, Mikrofonhalterung, Netzteil, 7-poliges Mikrofonkabel, Aufbewahrungsbox aus Holz

Das Warm Audio WA-67 ist ab Ende November zum Preis von UVP: 1099,00 € erhältlich.

Weitere Infos unter www.warmaudio.com

Verwandte Artikel

User Kommentare