Genre_Metal
News
1
07.03.2011

ES LTD Deluxe und LTD Standard

Die LTD-Deluxe-Serie bekommt mit den Modellen EC-1000T/CTM, H-1007 und der H-1007FR Zuwachs. Bei der EC-1000T/CTM handelt es sich um eine klassische Single-Cutaway-Gitarre mit traditioneller Korpusform, die in den Farben Snow White und Black erhältlich sein wird. Die neuen Modelle H-1007 und H-1007FR sind 7-saitige Versionen der Gitarren aus der bekannten H-Serie von LTD. Beide Gitarren sind mit aktiven Pickups bestückt und im Finish See Thru Black ausgeführt. Die H-1007FR verfügt zudem über ein Floyd-Rose-System.
 

Eine Erweiterung der LTD-Standard-Reihe stellt die neue TE-202 mit ihrer klassischen Korpusform dar, die auf dem Ron Wood Signature-Modell von ESP basiert. Die Gitarre ist in den zwei Distressed Finish-Varianten, Three Tone Burst mit Rosewood-Griffbrett bzw. Black mit Ahorn-Griffbrett erhältlich.

Ebenfalls neu bei LTD sind die Modelle EX-401FM (Finish: See Thru Black) und V-401FM (Finish: See Thru Black oder See Thru Black Cherry). Auch bei anderen aktuellen LTD-Modellen wurde die Farbauswahl überarbeitet.
 
ESP haben zudem ihre LTD-Gitarren- und Bass-Packs erneuert: Neben neuen Einsteiger-Modellen sind jetzt Gitarrenverstärker des neuen Shooting Stars der Gitarrenverstärkerbranche Blackstar Amplification im Lieferumfang enthalten. Die neuen Packs warten mit neuer Artwork auf und sind in den LTD-Baureihen EC, F, M und Viper (Gitarre) und B-Bass erhältlich.

Verwandte Artikel