Anzeige

Aston Microphones stellt das Aston Stealth Mikrofon vor

Das Aston Stealth soll lt. Hersteller das weltweit erste Mikrofon sein, welches eine anliegende 48-V-Phantomspeisung selbsttätig erkennt und das Mikrofon automatisch in den aktiven Modus schaltet. Der integrierte, hochwertige Class-A-Mikrofonvorverstärker soll die Verwendung externer Komponenten zur Pegelanhebung überflüssig.

(Bild: © Aston Microphones)
(Bild: © Aston Microphones)


Ein einzigartiges Erschütterungsabsorbersystem aus Sorbothane, bei dem die Mikrofonkapsel frei aufgehängt und vollständig vom Mikrofonchassis isoliert ist, ist integraler Bestandteil des Mikrofons.
Das Stealth eignet sich für Bühne oder Studio, bei Aufnahmen von Off-Kommentaren oder Game-Dialogen und anspruchsvolle High-End-Aufnahmen.

Features

  • Nierenmikrofon in Sendequalität für Studio und Bühne 4 Einstellungen
  • 4 verschiedene Voicings – 4 diskrete Signalpfade
  • Kann mit und ohne 48V Phantomspeisung genutzt werden
  • Autodetect-Funktion erkennt 48V und aktiviert den eingebauten Vorverstärker
  • Integrierter Class-A-Mikrofonvorverstärker – keine externe Gain-Anhebung erforderlich
  • Einzigartiger interner Erschütterungsabsorber aus Sorbothane
  • Exzellente Unterdrückung von Geräuschen außerhalb (seitlich) der Aufnahmeachse
  • Statusanzeige für Phantomspeisung über eingebaute violette LED (kann in Stealth-Modus abgeschaltet werden)
  • Legendäre Aston Verarbeitungsqualität
  • Klangcharakteristik von 92 profilierten Toningenieuren, Produzenten und Künstlern im “Aston 33 Panel” entwickelt
  • Schnellwechselhalterung im Lieferumfang enthalten
Aston Stealth - Endfire-Mikrofon mit Nierencharakteristik
Aston Stealth – Endfire-Mikrofon mit Nierencharakteristik

Vier Einstellungen, vier verschiedene Voicings

Mit Stealth hat man quasi vier professionelle Mikrofone in einem. Diese vier Konfigurationen wurden mittels umfangreicher Doppelblindtests von einer Fachgruppe (dem “Aston 33 Panel”) entwickelt, zu der mehr als 90 hochkarätige Tontechniker und Produzenten gehören. Das Ergebnis setzte sich nicht nur gegen jedes andere Mikrofon dieser Preisklasse durch, sondern auch gegen weit teurere, als “Industriestandard” geltende Mikrofone.
Es gibt zwei Konfigurationen für Vocals (für verschiedene Stimmcharakteristika); eine Gitarrenkonfiguration, die sich auch für klassische Gitarre, zum Mikrofonieren von E-Gitarren-Verstärkern und für akustische Gitarren mit Stahlsaiten eignet, sowie eine zurückhaltendere “Vintage”-Einstellung, die an klassische Bändchenmikrofone erinnert.
Das Stealth bietet vier alternative, unverfälschte Signalwege in hoher Qualität. Die Voice-Einstellungen sind keine Entzerrungsfilter, sondern Konturennetzwerke. Das heißt: Der Großteil des Signals durchläuft keine Filterschaltungen. Stattdessen wird das gesamte Signal leicht abgesenkt. Bestimmte Frequenzbereiche werden dann mit einem höheren Pegel wieder hinzugefügt. Dies führt zu einer viel geringeren Phasenverzerrung als bei herkömmlichen Filterdesigns.

Verfügbarkeitsdatum für Europa: Ende Dezember 2018

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Hot or Not
?
(Bild: © Aston Microphones)

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Christian Hautz

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Behringer / MusicTribe ist weiter auf Einkaufstour und übernimmt Aston Microphones

Recording / News

Behringer / MusicTribe übernimmt einen weiteren Hersteller, diesmal die britische Mikrofonmanufaktur Aston Microphones, die sich u.a. mit seinen Origin und Spirit Großmembran-Kondensatormikrofonen einen guten Ruf erarbeitet hat und auch in bonedo-Tests immer überzeugen konnte.

Behringer / MusicTribe ist weiter auf Einkaufstour und übernimmt Aston Microphones Artikelbild

Die Übernahme von namhaften Herstellern und Firmen gehört zum strategischen Konzept der Behringer / MusicTribe, die so aktiv wie kaum ein anderer auf dem Musikmarkt ist und ihre Shopping-Tour nun um eine weitere Marke ergänzt hat. Mit der Übernahme des britischen Mikrofonherstellers Aston Microphones erweitert MusicTribe sein Portfolio, das u.a. bereits Hersteller wie Midas, Klark Teknik, Turbosound, Bugera und TC Group umfasst.

Hybrid-XLR/USB-Mikrofon Shure MV7: Mikrofon für Aufnahme und Streaming

Recording / News

Die steigende Nachfrage nach Audio-Streaming- und Recordinglösungen zu Hause, im Studio oder unterwegs erfordert passende Lösungen. Um dem gerecht zu werden, hat Shure das MV7 Podcast-Mikrofon entwickelt – das erste Hybrid-XLR/USB-Mikrofon des Unternehmens.

Hybrid-XLR/USB-Mikrofon Shure MV7: Mikrofon für Aufnahme und Streaming Artikelbild

Podcaster, Gamer und Sänger benötigen Audio-Streaming- und Recordinglösungen für Einsatz zu Hause, im Studio oder unterwegs. Shure hat sich dem angenommen und präsentiert das MV7 Podcast-Mikrofon – das erste Hybrid-XLR/USB-Mikrofon des Unternehmens. Mit seinem intuitiven Design eignet sich das MV7 sowohl für Einsteiger als auch für erfahrene Content Creators. Laut Hersteller zeichnet es sich durch seine Benutzerfreundlichkeit, einfach Integration und Bedienung aus.

Schoeps stellt das ORTF-2plus2 Stützmikrofon für 3D-Audio vor

Recording / News

In Stadien und bei großen Sportveranstaltungen oder auch beim Filmton empfiehlt sich das Schoeps ORTF-2plus2 als Stützmikrofon für 3D-Audio, bei der sich die stereofone Stütze auch über Höhenkanäle erstreckt.

Schoeps stellt das ORTF-2plus2 Stützmikrofon für 3D-Audio vor Artikelbild

Das ORTF-2plus2 Outdoor Set von SCHOEPS wurde als 4-kanaliges Stützmikrofon für 3D-Audio-Aufnahmen entwickelt. Dabei werden Schallquellen und Atmos mit vertikaler und horizontaler Ausdehnung eingefangen. Das System gehört zur SCHOEPS "ORTF"-Serie, und ähnelt den "ORTF Stereo", "ORTF Surround" und "ORTF-3D" - Anordnungen.

Aston Element Test

Recording / Test

Astons Marketing lehnt sich weit aus dem Fenster: Ist das Element wirklich so bahnbrechend? Spoiler: Es ist auf jeden Fall klasse!

Aston Element Test Artikelbild

Aston Element ist ein neues Mikrofon des britischen Unternehmens. Wer in den letzten Jahren beobachtet hat, womit sich Aston sein Portfolio aufgebaut hat, der ahnt schon, dass auch das Element nicht einfach ein Produkt sein wird, das sich brav in die Masse anderer auf dem Markt erhältlicher Mikros einreiht.

Bonedo YouTube
  • D16 Group Phoscyon 2 Demo – no talking
  • Elektron Syntakt - Quick Demo Jam from INIT
  • AIAIAI TMA-2 Studio Wireless+ Headphone