Anzeige

5 Drumsounds in einem Modul – Quanalog Boubou mit versteckten Besonderheiten

quanalog boubou drums
quanalog boubou drums

Quanalog Boubou ist ein Drum-Modul, welches alle fünf Stimmen in einem einzigen Eurorack-Modul vereint. Anders als die doch nicht so platzsparenden Module für jeden Typ, findet man hier vier Typen von Sounds …

Bassdrum, Snare, zwei Toms sowie Hit hat Boubou an Bord. Sie alle haben jeweils eine kleine Spezialität mitgeliefert bekommen. Man kann dem Modul auch reines Audio einflößen und das dann dort verarbeiten als analogen Signalprozessor. Denn die Bassdrum-Abteilung hat einen Wave-Folder für mehr Obertöne, die Toms haben ein Notch-Filter mit entsprechenden Hi/Low-Einstellungen und man kann Ring Modulation herstellen, indem man einen VCO in die Hi-Hat-Abteilung einspielt.

Wie leider üblich, hat man auch beim Quanalog Boubou nicht zu viele CV-Eingänge für die Steuerung diverser Parameter eingebaut. Das geht zugunsten der weitreichenden Funktionalität und Vielfalt der Sounds selbst, damit man ein kleines Schlagzeug an Bord haben kann, ohne ein halbes Rack mit Modulen zu benötigen.

Quanalog Boubou – Eigenresonanz als Basis

Die vier Instrumententypen generieren ihre Basis über Resonanz-Filter. Bei der Kick kommt Verzerrung hinzu, die sich mit dem Waveshaper ergänzt. Die Snare ist ein Bandpass mit Rauschgenerator und damit ist ebenfalls ein Filter als Oszillator im Einsatz. Auch die Toms verwenden das gleiche Prinzip. Die Hi-Hats werden ohne Resonanz, jedoch mit Hochpassfilter und Rauschen hergestellt, was ein Klassiker bezüglich der Synthesemethode ist.

Mehr Information

  • Die Quanalog Instruments Website kennt noch keinen finalen Preis, wohl aber bald.
Hot or Not
?
quanalog-boubou-front-770x425-768x424-1 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Gearnews

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht

Erica Synths Black VCO2 - Analoger Oszillator mit Besonderheiten

Keyboard / News

Der Black VCO2 von Erica Synths ist ein neuer analoger Oszillator, der PWM auf Sägezahnwellen bietet, was einen massiven Sound garantiert.

Erica Synths Black VCO2 - Analoger Oszillator mit Besonderheiten Artikelbild

Der Black VCO2 von Erica Synths ist ein neuer analoger Oszillator, der PWM auf Sägezahnwellen bietet, was einen massiven Sound garantiert. Erica Synths Black VCO2 ist ein analoger VCO mit vier simultane Wellenformausgängen, einem Sub-Oszillator mit einer Oktave nach unten und einigen einzigartigen Funktionen. Im Gegensatz zu Sub-Oszillatoren auf Basis von Logikteilern erzeugt der Transistor-basierte Suboszillator des Black VCO eine deutlich abgerundete Rechteckwelle. Darüber hinaus bietet der Black VCO2 einen Saw Waveshaper und zwei Modulations-LFOs. Zusammen mit dem Black VCO Expander-Wellenformmischer bietet der Black VCO eine massive analoge Klangquelle mit zahlreichen Patchpunkten für den Einsatz im Eurorack. Die wichtigsten Features im Kurzüberblick

Noise Engineering Quantus Ampla - Vierkanal VCA mit Besonderheiten

Keyboard / News

Quantus Ampla ist ein neuer 6 HP Quad VCA von Noise Engineering mit einigen Tricks im Ärmel.

Noise Engineering Quantus Ampla - Vierkanal VCA mit Besonderheiten Artikelbild

Quantus Ampla ist ein neuer Quad VCA von Noise Engineering der mehr bietet als man zunächst erwartet.  So bietet das 6 HP große Quantus Ampla Modul vier lineare DC-gekoppelte Kanäle für viele VCA-Anforderungen: Ducking, Mixing, CV-gesteuertes Leveling und mehr. Quantus Ampla ist ein kompakter Vierkanal-VCA für das Eurorackmit einzigartigen Normaling-, Mixing- und CV-Optionen, was ihn für eine Vielzahl von Aufgaben einsetzbar macht. Jeder Kanal verfügt über zwei Modi

NAMM 2021: Poly Effects Hector - Beebo & Digit in einem 30HE-Modul mit MIDI & CV I/O

Keyboard / News

NAMM 2021: Poly Effects bringt deren Digits- und Beebo-Pedale als 30HE Modul (Hector) mit voller MIDI- und CV-In/Out Power in das Eurorackformat.

NAMM 2021: Poly Effects Hector - Beebo & Digit in einem 30HE-Modul mit MIDI & CV I/O Artikelbild

Poly Effects bringt deren Digits- und Beebo-Pedale als 30HE Modul (Hector) mit voller MIDI- und CV-In/Out Power in das Eurorackformat. Bereits in 2020 waren Effektpedale auf Basis modularer Bauweise ein Thema, wie z. B. Empress Audio Zoia oder der Newcomer Poly Effects mit Beebo und Digits. Nun zeigen Poly Effects zur NAMM 2021 Beebo und Digits in Hector, einem speziellen Eurorackmodul, in dem sie nun vereint werkeln. Hector ist das erste Eurorackmodul von Poly Effects mit den Modulen von Beebo und Digit in 30HE Größe. Hector bietet 6 INs und 8 Outs, ist CV- und Audio-fähig und ist mit MIDI In/Out

Superbooth 2021: Behringer Mix-Sequencer Modul 1050 - 8-Kanal-Mixer/Sequenzer-Modul der 2500-Serie fürs Eurorack

Keyboard / News

Behringer veröffentlicht das Mix-Sequencer Modul 1050, das 8-Kanal-Mixer/Sequenzer-Modul aus der 2500-Serie für das Eurorack.

Superbooth 2021: Behringer Mix-Sequencer Modul 1050 - 8-Kanal-Mixer/Sequenzer-Modul der 2500-Serie fürs Eurorack Artikelbild

Behringer veröffentlicht das Mix Sequencer Modul 1050, das 8-Kanal-Mixer/Sequenzer-Modul aus der 2500-Serie für das Eurorack. Ist schon eine Weile her nach dem Behringer die Module der 2500er Serie ankündigte. Nun ist es aber soweit und das Mix-Sequencer Modul 1050 ist fertig. Behringer Mix Sequencer Modul 1050

Bonedo YouTube
  • Roland T-8 Sound Demo (no talking)
  • Knobula Kickain Sound Demo (no talking)
  • Buchla Tiptop 245t and 257t Sound Demo (no talking)