Harry Bum Tschak

Harry Bum Tschak

Harry Bum Tschak ist Schlagzeuger, Beatmaker, Produzent, Ableton Certified Trainer und lebt in Berlin. Er arbeitete unter anderem mit JB Meijers, Pohlmann, Errorhed, Nena, Jerry Donahue u.v.m., trommelte unzählige Broadway Shows wie Mamma Mia!, Der König der Löwen, Tanz der Vampire etc. Harry ist Dozent für Drums, u.a. beim Kontaktstudiengang Popularmusik („Popkurs“) an der Hamburger Hochschule für Musik und Theater. Als Ableton Certified Trainer hält er regelmässig Workshops und Vorträge.

bum-tschak.com

Artikel dieses Autors
Roland SPD-SX SE (Special Edition) Test

Test | Roland SPD-SX SE (Special Edition) Test

Die Sonderausgabe des beliebten Roland SPD-SX E-Drum Multipads hat ein rotes Gewand bekommen und verfügt neben allen bekannten Features nun über 16 Gigabyte Speicherplatz. Lohnt sich der Aufpreis? Die Antwort gibt's hier.
Keith McMillen Bop Pad Test

Test | Keith McMillen Bop Pad Test

Mit dem neuen Bop Pad der kalifornischen Elektronik-Erfinder-Schmiede „Keith McMillen Instruments“ haben wir ein ultrakompaktes und vielseitig programmierbares E-Drum-Pad im Test.