Test
8
15.06.2010

Stairville Tri Flood Test

Es werde... LED

LED-Lampen gibt es inzwischen wie Sand am Meer, von vielen verschiedenen Herstellern, in vielen verschiedenen Ausführungen und vor allem in vielen unterschiedlichen Preiskategorien. LED-Fluter, die nicht unbedingt draußen als Architekturbeleuchtung oder in einer Festinstallation Dienst tun, sondern für den Bühneneinsatz konzipiert wurden, sind dagegen momentan noch ziemlich rar gesät. Zwar tut sich einiges in der Preiskategorie über 1500 Euro und auch unter 300 Euro finden sich etliche Angebote, aber im großen mittleren Preissegment herrscht relative Flaute. Bis jetzt, denn mit dem TriFlood hat Stairville jetzt einen LED-Fluter auf den Markt gebracht, der sich mit einem Ladenpreis von unter 800 Euro genau dort ansiedelt.

Im Werbetext des Herstellers wird von einer neuen „LED-Wunderwaffe“ gesprochen. Dank seines stabilen und wetterfesten Gehäuses und des montierten Doppelbügels soll sich dieses 15 x15 Watt LED-Monster an allen erdenklichen Orten einsetzen lassen. Mal schauen, ob der TriFlood auch tatsächlich hält, was der Hersteller vollmundig verspricht…

1 / 4
.

Verwandte Artikel

User Kommentare