News
5
24.10.2017

Mighty Spotify-Player - mobil ohne Smartphone

Insgesamt 300.000 Dollar hat das Kickstarter-Projekt von Mighty eingefahren, einem kleinen Musik-Player, der eure Spotify-Songs ganz ohne Handy oder gar Internetverbindung abspielt. Die Kampagne ist bereits erfolgreich gelaufen, jetzt ist das Gerät auch über die Webseite des Herstellers erhältlich. Der quadratisch geformte Player ist mit einer Seitenlänge von gerade mal 3.8 cm sehr klein und wiegt etwas über 17 Gramm. Gut 48 Stunden Musik (oder ca. 1000 Songs) passen auf den acht Gigabyte großen Speicher. Mit Hilfe der Mighty-App (für Android und iPhone) werden die Musikdaten aus dem persönlichen Spotify-Account rüber geschaufelt. Nach dem Sync könnt ihr das Smartphone zu Hause lassen, wenn ihr zum Beispiel beim Joggen offline Musik hören wollt.

Die Bedienung ist ähnlich wie bei dem iPod Shuffle auf die wichtigsten Funktionen beschränkt, eine Shuffle-Funktion wie bei dem Apple-Gerät gibt es aber gegenwärtig nicht, soll aber auch mit einem kommenden Update nachgereicht werden.

Verbindungen zur Außenwelt macht der Mighty über WiFi oder Bluetooth, letzteres kann auch für kabellose Kopfhörer verwendet werden – die übliche Klinkenbuchse ist natürlich weiterhin vorhanden. Strom bezieht der Kleine über USB und soll für ca. fünf Stunden Betrieb reichen, was für meinen Geschmack ein bisschen wenig ist.

Mit einem Klipser kann der Player an der Kleidung befestigt werden. In dem schicken Werbetrailer sieht man ein paar Wassertropfen auf dem Gerät perlen, auf der Kickstarter-Seite steht aber nicht, dass er wasserdicht ist, sondern lediglich resistent gegen Schweiß und „Tropfen“.

Im Augenblick unterstützt der Mighty lediglich Spotify, andere Streaming-Dienste sollen aber voraussichtlich mit einem Softwareupdate folgen.

Der Mighty ist ab sofort für ungefähr 86 Dollar zu haben und wird in drei unterschiedlichen Farben (weiß, schwarz und orange) ausgeliefert. 

Mighty Webseite

Verwandte Artikel

User Kommentare