Hersteller_Mackie
Test
2
15.03.2017

Fazit
(3 / 5)

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden, aber meine persönlichen Anforderungen an einen professionellen Studiomonitor zum Mischen (und Mastern) werden von Mackies XR624 nur ansatzweise erfüllt. Aus meiner Sicht sollten ausgewiesene Studiomonitore einen analytischen und tendenziell linearen Grundcharakter haben, um technische sowie musikalische Eingriffe zu erleichtern, der XR624 von Mackie agiert hier - auch preisbezogen - allenfalls mittelmäßig, woran die leider nicht regelbaren und „mulmenden“ unteren Mitten einen nicht unerheblichen Anteil haben. Als alternative Zweitabhöre oder zum Editing (ohne Intonationsrelevanz) kann ich mir die Mackie-Monitore vorstellen, wobei es in dieser Preisklasse und auch darunter viele starke Konkurrenzprodukte gibt, die es dem kleinen Mackie XR624 als Haupt- oder Zweitmonitor nicht leicht machen werden.

  • PRO
  • knackige Wiedergabe von Transienten
  • solide Basswiedergabe
  • hochwertige und robuste Verarbeitung
  • Isolations-Pads im Lieferumfang
  • CONTRA
  • prominente untere Mitten
  • mäßige Abbildung der Mitten/oberen Mitten
  • mittelmäßge Auflösung und Tiefenstaffelung
  • deutliches Grundrauschen (ohne Signal)
  • reagiert sensibel auf Einstreuungen
  • Technische Spezifikation
  • professioneller Studiomonitor
  • aktiver 2-Wege-Lautsprecher
  • Basstreiber: 6,5 Zoll, Kevlar
  • Höhentreiber: 1 Zoll, Aluminium
  • ELP Bass Reflex System
  • Analog-Eingänge: XLR, TRS Klinke
  • Eingangs Impedanz: 20 kOhm (symmetrisch) / 10 kOhm (unsymmetrisch)
  • Maximaler Eingangspegel: +20 dBu
  • Verstärker: Class D, 100Watt (Basstreiber), 60Watt (Hochtöner)
  • Maximalpegel (Paar, bei 1 m Abstand): 113 dB SPL
  • Frequenzgang: 45 - 22000 Hz (-3 dB)
  • Crossover-Frequenz: 2,7 kHz (24 dB/oct)
  • Acoustic Space Filter (100 Hz): Flat, -2 dB, -4 dB
  • Low Frequency EQ (-3 dB): 45 Hz (normal), 80 Hz
  • High Frequency EQ (10 kHz): Flat, +2dB, -2 dB
  • Maße: 333mm (h) * 218mm (b) * 320mm (t)
  • Gewicht: 10,6 kg
  • Preis (Stück): € 534,31 (UVP)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare