Hersteller_HKaudio
Test
8
10.01.2014

Fazit
(4.5 / 5)

Das HK Audio Pulsar PL Basis Bundle 112 wird seinem Namen absolut gerecht. Der enorme Schalldruck und die Leistungsreserven, besonders wenn man sich die moderate Größe vor Augen ruft, sind eine wahre Freude und konnten im Test überzeugen. Das schnelle Impulsverhalten und der ausgewogene Klang schließen sich dem absolut an. Die technischen Einstellmöglichkeiten sind praxisgerecht auf sinnvolle Funktionen begrenzt und ermöglichen somit eine schnelle, einfache und intuitive Bedienung, selbst für den Laien. Die Limiter und Schutzschaltungen arbeiten exzellent und lassen das Leben im Live-Bereich sicherer und einfacher werden. Die PA ist für den klassischen Band-Proberaum sicherlich schon ein wenig überdimensioniert. Akustik- oder Rockbands sollten bei kleineren Veranstaltungen jedoch bereits auf Ihre Kosten kommen. Genauso treffen DJs mit dem Bundle meiner Meinung nach auf jeden Fall die richtige Wahl. Das Pulsar System ist ein in sich schlüssiges, professionelles und hochwertiges Konzept, mit dem man im Live-Betrieb auf jeden Fall seine Freude haben wird.

  • Pro
  • Geringes Gewicht
  • Hohe Verstärkerleistung
  • Gut arbeitende Limiter und Schutzschaltungen
  • Sehr gutes Impulsverhalten
  • Hohe Schalldruckreserven
  • Contra
  • -
  • Technische Spezifikationen
  • PL 112 FA Top
  • Frequenzgang +/- 3 dB: 70 Hz-16 kHz
  • Frequenzgang –10 dB: 56 Hz-18 kHz
  • Max. Schalldruck @ 10% THD: 125 dB
  • Endstufenleistung: 1000 Watt Class D-Biamped
  • Verstärkerleistung Tief-Mittelton: 650 Watt @ 4 Ohm
  • Verstärkerleistung Hochton: 350 Watt @ 4 Ohm
  • Basslautsprecher: 12 Zoll mit 2 Zoll Schwingspule (4 Ohm)
  • Hochtontreiber: 1 Zoll mit 1 Zoll Schwingspule (16 Ohm)
  • Horncharkteristik: 90 x 55 Grad CD Horn
  • Klangregelung: 2 EQ Schalter: Stand Alone / System und Flat / Contour
  • Eingangsempfindlichkeit: +4 dBu @ Gain Centerclick
  • Aktive Schutzschaltungen: Undervolt-,Thermo-,Short Circuit-,Overcurrent-Protection
  • DSP: Crossover, EQ, RMS/Peak-Limiter, Time Alignement, Look Ahead Thermo-Management
  • Subsonic Filter
  • Auto Standby
  • Anschlüsse: 2 x XLR-Kombibuchse symmetrisch IN, 1 x Stereo Chinch IN, 2 x XLR Thru, 1 x XLR Mix Out
  • Sensitive Schalter Mic/Line
  • Hochständerflansch: Duo Tilt 3/7 Grad Neigungswinkel
  • Flugpunkte: 5 x M8
  • Griffe: 2 integriert
  • Optionales Zubehör: Schutzhülle, Tilt-Unit, Flugbügel
  • Gehäuse: Hybrid MDF/Span
  • Frontgitter: 1 mm Metallgitter mit schwarzem Akustikschaumstoff
  • Oberfläche: Acryllack, schwarz
  • Abmessungen: 38 x 66 x 37 cm (B x H x T)
  • Gewicht: 19,7 kg
  • Preis 699 €
  • PL 118 Sub A
  • Frequenzgang +/- 3 dB: 44 Hz - Crossover
  • Frequenzgang –10 dB: 36 Hz – Crossover
  • Max Schalldruck: 125 dB
  • Endstufenleistung: 600 Watt Class D
  • Basslautsprecher: 18 Zoll (4 Ohm) mit 3 Zoll Schwingspule und Advanced Cooling Technologie
  • Eingangsempfindlichkeit: +4 dBu @ Gain Centerclick
  • Aktive Schutzschaltungen: Undervolt-,Thermo-,Short Circuit-,Overcurrent-Protection
  • Subsonic Filter
  • Auto Standby
  • Phase Reverse
  • Anschlüsse: 2 x XLR-Kombibuchse symmetrisch IN, 2 x XLR Thru, 2 x XLR-Mid/High Out
  • Trennfrequenz aktiv: 100/120 Hz wählbar mit 24 dB/Oktave
  • Hochständerflansch: M20
  • Griffe: 4 integriert
  • Optionales Zubehör: Schutzhülle, Montagevorbereitung für 100 mm Rollen, Tilt Unit
  • Gehäuse: MDF/Span
  • Frontgitter: 1 mm Metallgitter
  • Oberfläche: Acryllack, schwarz
  • Abmessungen: 52,5 x 69 x 69,1 cm (B x H x T)
  • Gewicht: 40,5 kg
  • Preis: 899 €
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare