Recording Hersteller_DPA_Microphones
News
2
13.06.2019

DPA Microphones präsentiert 4097 Chormikrofon

DPA Microphones präsentiert auf der InfoComm 2019 (Stand 6861) mit dem 4097 CORE Supernieren-Chormikrofon eine neue Erweiterung seiner Mikrofonpalette. Das 4097 eignet sich ideal für Kirchen- und Chor-Anwendungen und bietet die gleichen Klangqualitäten wie das d:vote™ CORE Instrumentenmikrofon, wurde jedoch speziell für die Aufnahme von dynamischem Chorgesang entwickelt und kann wahlweise drahtlos oder kabelgebunden betrieben werden.

Das neue 4097 Chormikrofon verfügt über die bekannte lineare Off-Axis-Supernierencharakteristik von DPA und weist eine sehr hohe Verstärkung vor dem Einsetzen von Rückkopplungen auf. Aufgrund der Off-Axis-Charakteristik klingt der gesamte Chor nicht nur auf der Achse, sondern aus allen Winkeln sehr natürlich. Dies erleichtert dem Toningenieur den Einsatz mehrerer Mikrofone im Chor, da er auf einfache Weise einzelne Teile des Chores mischen und überblenden kann, ohne mit den Artefakten kämpfen zu müssen, die durch einen ungleichmäßigen winkelabhängigen Frequenzverlauf eines Mikrofons verursacht werden.

Das d:sign™ 4097 CORE Supernieren-Chormikrofon wurde in erster Linie als Chormikrofon für den Einsatz in Kirchengemeinden entwickelt und eignet sich für alle, die ein unauffälliges, vielseitiges und gut klingendes Chormikrofon suchen, z.B. für Live-Sendungen mit Chor- oder Ensemble-Gesangsdarbietungen.

Das 4097 verfügt über einen MicroDot-Anschluss und einen DPA-Adapter für kabelgebundene oder kabellose Anbindung.

Mit der CORE by DPA-Verstärkertechnologie wird ein sauberer Klang erreicht, da die Verzerrung reduziert und der Dynamikbereich erweitert wird. Darüber hinaus enthält das 4097 drei Shockmounts, um durch Bewegungen auf der Bühne hervorgerufenen Trittschall wirksam zu dämpfen.

Die UVP ist mit 900,00 Euro zzgl. MwSt. angegeben.

Weitere Infos unter www.dpamicrophones.de

Verwandte Artikel

User Kommentare