Gitarre Hersteller_Chapman
Test
1
15.05.2019

Fazit
(4.5 / 5)

Die Chapman Guitars ML-1 Modern Midnight Sky V2 ist ein ausgesprochen interessantes und hochwertiges Instrument, das sich trotz seines verhältnismäßig günstigen Preises beileibe nicht allein an Anfänger wendet. Neben der tadellosen Verarbeitung kann die in Indonesien gefertigte Gitarre mit einer wirklich sehr guten Werkseinstellung und daraus resultierender Bespielbarkeit gefallen. Am Amp liefert sie einen druckvollen und dank des Coil-Splittings auch vielseitigen Sound, der sich trotz der Optik der Gitarre nicht nur im hart rockenden Segment einsetzen lässt. Das Preis-Leistungs-Verhältnis ist sehr gut!

  • Pro
  • gute Verarbeitung
  • sehr gute Bespielbarkeit
  • variable, druckvolle Sounds
  • sehr guter Preis
  • Contra
  • Bundkanten etwas rau
  • Technische Spezifikationen
  • Hersteller: Chapman Guitars
  • Bezeichnung: ML1 Modern V2
  • Typ: E-Gitarre, 6-str.
  • Herstellungsland: Indonesien
  • Farbe: Midnight Sky
  • Hardware: schwarz
  • Korpus: Mahagoni mit Ahornfurnier
  • Steg: Chapman String Through Hardtail
  • Tonabnehmer: Chapman Sonorous Zero Humbucker, splitbar
  • Regler & Schalter: 1x Vol, 1x Tone, Dreiweg
  • Hals: Ahorn, geschraubt, mit Dual Action Halsstab
  • Griffbrett: Macassar Ebenholz
  • Sattel: Graph Tech Black TUSQ XL
  • Sattelbreite: 42mm
  • Bünde: 24 Jumbo Nickel
  • Griffbrettradius: 350 mm
  • Halsprofil: C
  • Mensur: 648 mm (25,5“)
  • Mechaniken: Chapman Classic, geschlossen
  • Gewicht: 3327 Gramm
  • Saiten: Ernie Ball Regular Slinky Nickel Wound 10-46
  • Ladenpreis: 449,00 Euro (Mai 2019)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare