Test
8
05.06.2020

Fazit
(4 / 5)

Das Lichtsteuerpult Eurolight LC2412 der Marke Behringer ist eine gute und leicht bedienbare Lösung für kleine bis mittelgroße Events, das gemessen am äußerst günstigen Preis die Erwartungen an die Funktionalität deutlich übertrifft. Dass Behringer existierende Produkte teilweise kopiert und das Ergebnis zu einem sehr günstigen Preis auf den Markt bringt, ist keine Neuigkeit. Manche empfinden das als negativ. Andere freuen sich über das daraus resultierende äußerst gute Preis-Leistungs-Verhältnis. Und so hat auch das Behringer Eurolight LC2412 ein prominentes Vorbild, nämlich den Lightcommander 12/2 von MA Lighting, der allerdings deutlich teurer ist. Wer ein günstiges Lichtpult mit hoher Funktionalität sucht, darf getrost einen Blick auf das Behringer Eurolight LC2412 werfen.

  • PRO
  • frei einstellbare Überblendzeit für sanfte Übergänge
  • zusätzliche Cues können eingefügt werden
  • Sound-to-Light-Funktion frequenzabhängig steuerbar
  • große Anzahl programmierbarer Lauflichter und Lauflichtschritte
  • bis zu 3 DMX-Kanäle pro Fader zuweisbar
  • CONTRA
  • kein Drehregler für Audioanpassung vorhanden
  • Fader und Flash-Tasten: keine wertige Haptik
  • keine USB-Schnittstelle
  • FEATURES
  • Behringer Eurolight LC2412
  • 24-Kanal DMX-Lichtsteuerung im klassischen 19‘‘-Pultformat
  • Anzahl DMX Kanäle max.: 78
  • Anzahl Memories max.: 120 in 10 Bänken
  • Anzahl Lauflichter max.: 99:
  • Anzahl Lauflichtschritte max: 650 (pro Lauflicht max. 99)
  • Patch-Möglichkeit: frei patchbar
  • Fader-Zuweisung: bis zu 3 DMX Kanäle pro Fader
  • Sound-to-Light-Funktion: frequenzabhängig
  • Crossfade-Zeit: einstellbar für sanfte Szenenwechsel
  • Spezialkanäle: 2 mit programmierbaren Schaltfunktionen für Effekte wie Nebelmaschine, Farbwechsler
  • Solo- und Channel Flash-Funktion
  • Display: beleuchtet, Kontrast einstellbar
  • Eingang analog: 6,3 mm unsymmetrische Monoklinkenbuchse (Line-Pegel)
  • Fußtaster: 6,3 mm Monoklinkenbuchse
  • MIDI-Eingang: DIN 5-pin Buchse
  • MIDI-Interface: integriert
  • Ausgang DMX512: 5-polig, XLR weiblich
  • Ausgang analog: 15-polige Sub-D-Buchse (0/+10 V DC / min, Lastimpedanz 600 Ohm)
  • Stromversorgung: 230 V / 50 Hz
  • Leistungsaufnahme: 27 W
  • Input: IEC
  • BNC-Anschluss für Schwanenhalslampe: integriert
  • Rack-Mount-Kit: inklusive
  • Abmessungen (H x B x T): ca. 106 x 442 x 278 mm
  • Gewicht: 3,8 kg
  • Preis: 149 Euro
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare