Serie
Feature
3
05.10.2010
Feature

Vintage Synth Features - Alte Synthesizer in Aktion

Seltene Klassiker im bonedo.de Feature

Welcher Keyboarder hätte nicht gern einen? Denn nicht nur Gitarristen schätzen Instrumente mit Geschichte – auch Keyboarder setzen inzwischen auf Vintage!

Viele würden ihr letztes Hemd für einen alten Oberheim, Prophet 5 oder Memorymoog geben. Doch diese Synthesizer werden immer seltener - und durch den oft über 30-jährigen Einsatz nicht unbedingt besser. In diesem Special bekommt Ihr die Gelegenheit, Euch Klassiker mal näher anzusehen – und Euch darüber klar zu werden, ob es Vintage oder doch etwas Neues werden soll. Denn inzwischen gibt es ja glücklicherweise von Großmeister Dave Smith, Doepfer, Moog und anderen wieder neue analoge Synths ...

Vintage Synth: Korg MS-20

Vintage Synth: Korg MS-20

29.05.2013 - Der 1978 vorgestellte Korg MS-20 ist ein besonderer Klassiker unter den monophonen, analogen Synthesizern. So besonders, dass er nun als MS-20 mini neu aufgelegt wurde. Zeit für einen Blick auf das Original!
Vintage Synth: Korg MS10 - mehr als ein kleiner Bruder!

Vintage Synth: Korg MS10

09.05.2011 - Der Korg MS10 ist ein monophoner Kultsynthesizer im Hochkantformat: Klein, schwarz - hart! Sein Geheimnis liegt auch in der Patchbay, die ihn sehr flexibel werden lässt.
Vintage Synth: Roland Jupiter 8 - die Königsklasse!

Vintage Synth: Roland Jupiter 8

28.01.2011 - Der legendäre Roland Jupiter 8 Synthesizer ist ein analoger Bolide der Spitzenklasse: Selten, teuer und mit absolutem Suchtfaktor!
Vintage Synth: Korg Mono/Poly

Vintage Synth: Korg Mono/Poly

15.10.2009 - Der Insider Tipp "Korg Mono/Poly" ist für viele Vintage-Freaks das Beste, das Korg je gebaut hat. Überzeug dich selbst! Wenn Sie mal hier schauen mögen ...
Vintage Synth: Moog Prodigy

Vintage Synth: Moog Prodigy

06.09.2009 - "Prodigy" heißt übersetzt soviel wie "Wunderkind". Ein Name guter Name für den kleinsten (Vintage-) Moog, der den großen Klang des Moog Filters unter der Haube hat. Abfahrt!
Vintage Synth: Arp Axxe

Vintage Synth: Arp Axxe

23.11.2008 - Arp Axxe - Der Punker unter den Monosynths! Dieses Video-Feature rückt einen echten Exoten unter den analogen Synths ins rechte Licht!
Vintage Synth: Roland SH-1

Vintage Synth: Roland SH-1

29.10.2008 - Glanz oder Patina vergangener Zeiten? In diesem Video Feature stellen wir den analogen Vintage Synth Roland SH-1 vor.
Vintage Synth: Roland System 100

Vintage Synth: Roland System 100

17.06.2009 - Welcher Synthesizer prägte den Sound von Bands wie Depeche Mode, Human League oder Erasure? Das "Roland System 100", ein benutzerorientierter Modularsynthesizer mit großem Klang!
Human League: Being Boiled und das Roland System 100!

Roland System 100 mit Martyn Ware

12.05.2009 - Rolands modularer Synthesizer System 100 ist legendär! Wir trafen Human League Gründungsmitglied Martyn Ware zu einer Vorführung und bekamen Einblick in die Produktion des Klassikers "Being Boiled"!
Vintage Synth: Roland Juno-106

Vintage Synth: Roland Juno-106

23.09.2009 - Kultinstrument, Evergreen, musikalischer und zuverlässiger Begleiter in allen Lebenslagen: der Vintage Synth Roland Juno-106
Vintage Synth: Roland JX-3P

Vintage Synth: Roland JX-3P

02.06.2009 - Was war das für eine Sensation, als der Keyboarder den ersten JX-3P zur Probe mitbrachte. Doch was ist von der Faszination nach 26 Jahren digitaler Revolution eigentlich noch übrig geblieben?

Verwandte Artikel

Keyboard Masterclass Workshop #1

Wer davon träumt, mit dem nächsten Solo nicht nur seine Mitmusiker zu beeindrucken, der sollte wissen, wie es geht. Mit unserer neuen Workshopreihe und ein wenig Fleiß wird dieser Traum bald Wirklichkeit.

User Kommentare

brainaura-musik  schrieb:15:22 | 26.04.2014

hallo--döpfer verbaute in seim a 110 modularsynth den alten guten curtis ic vco 3340....aber smit dco digital controllierter statisch dünner klingernder oscillator...es giebt heute überhaupt keinen polyphonen fetten analog synth wie früher.....sie wären zu teuer...curtis usa press ab 20000 erst chips vco-vca-vcf-adsr-....die alten mono+polyphonen analogen mit ihren fetten schmatzenden stampfenden groove---und alle alle liegen weltweit an festen ketten samt techno-house-scharen---oder einzelne für horrorpreise angeboten--warum alles dieses???
weil die heutigen analogen genauso gut sind oder was????????????????????????????????????????????

die gute alte titanic liegt aufm grund...................... so auch die analogen????????? genausoooooooooooooooooooooooooooohhhhhhhhhhh-


na dann freut euch mal mit bden heutigen seelenlosen kisten und plug ins????????



fresst mehr sch........ denn 100000 fliegen können sich nicht irren........ analog adee......oder 10000 € steigend--weil sie gut waren+bleiben..... gegenmeinung??? lg pitty"