NAMM_2019 Gitarre Hersteller_IK_Multimedia
News
1
22.01.2019

NAMM 2019: IK Multimedia stellt iRig MicroAmp vor

Mit dem iRig Micro Amp präsentiert IK Multimedia zur NAMM 2019 einen batteriebetriebenen und ultrakompakten Gitarrencombo mit drei analogen Kanälen und einer hochwertigen digitalen Schnittstelle für den direkten Anschluss an iPhone, iPad, MAC und PC.

Über die digitale Schnittstelle lässt sich die Klangpalette erweitern. Dazu können eine Vielzahl von Amp- und Effektmodellen im mitgelieferten AmpliTube-Software/App-Bundle freigeschaltet und mit  bevorzugten Apps zum Lernen, Aufnehmen und Spielen verbunden werden. Laut Hersteller soll der kleine Amp einen kraftvollen Sound liefern, der sogar mit größeren Amps mithalten kann. Außerdem lässt sich eine externe Box anschliessen. 

Features:

  • Drei analogen Kanäle - Clean, Drive und Lead - mit charaktervollen Sounds der Amplitude Entwickler.
  • Bass-, Mittel-, Höhen- und Gainregler
  • Volumeregler
  • 15W Leistung (7,5W bei Batteriebetrieb)
  • 4" Custom Voiced Speaker
  • 4 Ohm Cabinet-Ausgang
  • Gewicht 1200 g

Dank seiner geringen Größe passt er in jeden Rucksack und ist eine tragbare und geniale Option für Schlafzimmer und Desktop, das Jammen mit Freunden bis hin zu Straßenmusik, jederzeit und überall.

Die iOS/USB-Anbindung wurde von IKs branchenführendem mobilen Gitarreninterface iRig HD 2 übernommen und ermöglicht es, sich ohne zusätzliches Zubehör direkt mit einem iPhone und iPad sowie mit einem MAC oder PC zu verbinden.

iRig MicroAmp ist voraussichtlich ab März 2019 zum Preis von 182,99 € verfügbar!

Weitere Infos  unter www.ikmultimedia.com

Hier geht’s direkt zu den NEWS-Bereichen, einfach klicken:

Verwandte Artikel

User Kommentare