NAMM alt 2014
News
2
23.01.2014

NAMM 2014: Bitwig gibt Veröffentlichungstermin bekannt – Neue DAW kommt im März

Bitwig ist eine neue DAW Software, die von ehemaligen Ableton Mitarbeitern entwickelt wird. Ähnlichkeiten zu der beliebten Software Ableton Live sind also kein Zufall! Am 26. März 2014 ist es endlich soweit und die Musiksoftware wird erhältlich sein. Auf der NAMM 2014 gibt es einen ersten Eindruck.  

Bitwig ist also eine Software zur Musikproduktion, Aufnahme und Performance. Es unterstützt dabei die drei wichtigsten Betriebssysteme Windows, Mac OSX und sogar Linux. Es werden dabei traditionelle Arrangier und Sequencing Techniken mit neuen Clip orientierte Workflows kombiniert. Besonderheiten liegen unter anderem in dem modularen Aufbau und der teils offenen Architektur zur Einbindung spezieller Controller, sowie einer 32/64 Bit PlugIn Unterstützung mit Bridging und VST Crash-Protection.  

Preise und Verfügbarkeit

Weiterhin wurde die Integration von Novation und Livid Controllern, sowie dem Nektar Panorama P4 bekannt gegeben. Die Preise belaufen sich auf 329 EUR für die Box und 299 EUR für den Download.  

Weitere Informationen unter: https://www.bitwig.com/en/news/Bitwig-Studio-Announcement-Details.html

Verwandte Artikel

User Kommentare