Gitarre Hersteller_Boss
Test
1
20.09.2012

Fazit
(3.5 / 5)

Der Boss AB-2 ist ein Splitter, mit dem man wahlweise zwei Gitarren auf einen Amp oder eine Gitarre auf zwei Verstärker routen kann. Das Gerät ist sehr schlicht aufgebaut, besitzt einen knackfrei arbeitenden Schalter und drei Anschlüsse (A, B, In/Out). Mit dem AB-2 ist lediglich ein Umschalten möglich, wer eventuell mal beide Amps gleichzeitig laufen lassen möchte, wird hier nicht bedient. Auch ein Masseschalter zur Behebung von Brummschleifen, die durch das Verbinden von zwei Amps entstehen können, ist nicht an Bord. Mehr kann man bei der Preisgestaltung aber wahrscheinlich auch nicht erwarten, denn der AB-2 kommt mit einem Straßenpreis von 38,- Euro um die Ecke. Dafür liefert er eine akzeptable Klangübertragung, das Signal wird durch die Verwendung des Schalters nur minimal beeinflusst. Ich persönlich sehe den AB-2 eher, wenn es darum geht, zwei Instrumente auf einen Verstärker zu schalten, denn hier arbeitet er sehr zuverlässig und problemlos. Für den Betrieb an zwei Verstärkern ist er mir zu unflexibel (kein Parallelbetrieb), und das Pokerspiel mit dem Massebrummen wäre mir zu nervenaufreibend.

  • Pro
  • Preis
  • Knackfreier Schalter
  • Verwendbar in beide Richtungen
  • Contra
  • Nur hin und her schalten möglich, kein Betrieb von beiden Ausgängen gleichzeitig
  • Technische Daten
  • Hersteller: Boss
  • Modell: AB-2
  • Typ: Splitter (1 Gitarre auf 2 Verstärker oder 2 Gitarren auf einen Verstärker)
  • Anschlüsse: Input, 2x Output
  • Schalter: Channel Switch
  • Spannung: 2x 1,5 Volt (AAA Batterie)
  • Stromverbrauch: 5 mA
  • Maße: 96 x 90 x 43 mm (B x T x H)
  • Gewicht: 200 Gramm
  • Preis: 46,40 Euro (UVP) 38,- Euro (Street)
3 / 3

Verwandte Artikel

User Kommentare