Hersteller_Casio Hersteller_Yamaha 2013_Jahresrueckblick
Test
3
Test

Testmarathon Einsteiger-Keyboards

Günstige Keyboards für Einsteiger im Vergleich

Toy Story oder Walk of Fame?

Wie findet man das richtige Einsteiger-Keyboard? Welches Keyboard für Anfänger ist zum Keyboard spielen lernen am besten geeignet? Braucht man zum Keyboard spielen lernen eine Anschlagdynamik, und welches Einsteiger-Keyboard bietet das beste Preis-Leistungs-Verhältnis? In diesem Test-Marathon haben wir alle bonedo-Testberichte zu den Modellen von Casio, Yamaha und Startone zusammengefasst, um euch die Entscheidung für das richtige Keyboard für Anfänger und Fortgeschrittene zu erleichtern. Außerdem findet ihr hier eine Kaufberatung zum Thema Einsteiger-Keyboards.

Von Profis belächelt, von Klavier-Puristen verteufelt, von Eltern verschenkt. So oder so ähnlich kann man das Schattendasein beschreiben, das die Einsteiger-Keyboards mit Begleitautomatik führen. Und so stehen sie sowohl im Spielzeugladen als auch im Musikfachgeschäft meist in der hintersten Ecke. Wir waren neugierig, ob die aktuellen Einsteiger-Keyboards tatsächlich so klapperig sind wie der Ruf, der ihnen vorauseilt. Immerhin ermöglichen sie nicht nur den Einstieg ins Musikmachen für wenig Geld, sondern entstammen einer Ahnenreihe, die am oberen Ende der Preisspanne erst mit allgemein respektierten Boliden wie dem Entertainer-Keyboard Yamaha Tyros endet. Wenn die kleinen Geschwister die gleichen Gene haben, müsste man ihnen doch auch den einen oder anderen schönen Sound entlocken können...

Welches ist das beste Einsteiger-Keyboard?

Die Entscheidung für das richtige Keyboard für Einsteiger kann ganz schön kompliziert werden. Wie viele Sounds und Rhythmen bieten die verschiedenen Instrumente? Ist eine anschlagdynamische Tastatur bei einem Keyboard für Anfänger wirklich nötig? Welche Zusatzfunktionen wie Recorder, Effekte, Übungsfunktionen oder Sampling findet man bei den Keyboards? Um diese Fragen zu klären, haben wir in den letzten Jahren viele aktuelle Einsteiger-Keyboards zwischen knapp 100 und etwa 350 Euro getestet. Die meisten stammen von den beiden bekanntesten und aktivsten Herstellern Casio und Yamaha. Casio, weil die Japaner die Welt der günstigen Keyboards seit vielen Jahren maßgeblich prägen. Und Yamaha, weil ihre Entertainer-Keyboards in der Alleinunterhalter-Szene als das Nonplusultra gelten und Hoffnung darauf machen, dass auch die günstigsten Modelle etwas von diesem Know-how abbekommen haben. Mit dem Startone MK-300 hatten wir auch ein besonders günstiges Keyboard eines weniger bekannten Herstellers im Test.

Dass ein Keyboard für 200 Euro nicht die gleichen Sounds und Möglichkeiten bieten kann wie eines für 4000 Euro, ist natürlich klar. Deshalb liegt die Messlatte bei diesen Einsteiger-Keyboards auch entsprechend tiefer. Wir haben uns gefragt, was in den farbenfrohen Kartons steckt. Bekommt man für so wenig Geld ein Instrument, mit dem man richtig Musik machen kann? Eignen sich die Keyboards als erstes Musikinstrument zum Keyboard spielen lernen? Und – vielleicht am wichtigsten: Machen sie Spaß? Wir hoffen, dass euch die nachfolgenden Tests bei der Entscheidung für das richtige Einsteiger-Keyboard helfen. Ring frei!

Kaufberatung Einsteiger-Keyboards

Kaufberatung Einsteiger-Keyboards mit Begleitautomatik

26.03.2015 - Wie findet man das richtige Einsteiger-Keyboard? In unserer Kaufberatung vergleichen wir einige günstige Keyboards und erklären, auf welche Merkmale und Funktionen man beim Kauf eines Keyboards achten sollte.
Casio WK-240 Test

Casio WK-240 Test

20.03.2015 - Das Casio WK-240 ist das günstigste Portable Keyboard mit 76 Tasten. Was unter der Haube steckt, erfahrt ihr in unserem Testbericht.
Casio CTK-2400 Test

Casio CTK-2400 Test

09.03.2015 - Das Casio CTK-2400 ist der Nachfolger des CTK-2200. Wir hatten das Einsteiger-Keyboard im bonedo-Test. Was gibt’s Neues?
Casio CTK-4400 Test

Casio CTK-4400 Test

02.03.2015 - Das Casio CTK-4400 ist der Nachfolger des CTK-4200. Was gibt's Neues? Wir hatten das Begleitautomatik-Keyboard im Test.
Startone MK-300 Test

Startone MK-300 Test

03.11.2014 - Das Startone MK-300 ist ein Keyboard mit Anschlagdynamik zum unschlagbaren Preis von knapp 90 Euro. Kann das was?
Yamaha PSR-E343 Test

Yamaha PSR-E343 Test

09.09.2013 - Das Yamaha PSR-E343 ist der Nachfolger des PSR-E333 und Yamahas günstigstes anschlagdynamisches Keyboard. Kann es mit neuen Features punkten?
Yamaha PSR-E243 Test

Yamaha PSR-E243 Test

09.09.2013 - Das Yamaha PSR-E243 ist das neue Einstiegsmodell der PSR-E-Serie von Einsteiger-Keyboards. Was der Nachfolger des PSR-E233 zu bieten hat, steht in unserem Testbericht.
Yamaha PSR-E443 Test

Yamaha PSR-E443 Test

08.07.2014 - Das Yamaha PSR-E443 ist das derzeitige Topmodell der günstigen PSR-E Serie und löst das PSR-E433 ab. Wir hatten das Einsteiger-Keyboard im bonedo-Test.
Casio CTK-4200 Test

Casio CTK-4200 Test

16.10.2012 - Das Casio CTK-4200 war eine Weile lang das Topmodell der Casio-”Standard Keyboards”. Mittlerweile wurde es durch den Nachfolger Casio CTK-4400 ersetzt.
Casio CTK-3200 Test

Casio CTK-3200 Test

15.10.2012 - Das Casio CTK-3200 war zum Testzeitpunkt das günstigste anschlagdynamische Einsteiger-Keyboard. Wie schlägt es sich in der Praxis?
Casio CTK-2200 Test

Casio CTK-2200 Test

15.10.2012 - Das Casio CTK-2200 wurde inzwischen vom CTK-2400 abgelöst. Alle Details zum Casio CTK-2200 lest ihr im bonedo-Testbericht.
Yamaha PSR-E433 Test

Yamaha PSR-E433 Test

16.10.2012 - Das Yamaha PSR-E433 kombiniert die klassischen Features eines Arranger-Keyboards mit innovativen DJ-Patterns und Möglichkeiten zur Echtzeitsteuerung. Inzwischen wurde es vom PSR-E443 abgelöst.
Yamaha PSR-E333 Test

Yamaha PSR-E333 Test

15.10.2012 - Das PSR-E333 war lange das günstigste Einsteiger-Keyboard von Yamaha mit einer anschlagdynamischen Tastatur. Inzwischen wurde es durch das PSR-E343 ersetzt.
Yamaha PSR-E233 Test

Yamaha PSR-E233 Test

15.10.2012 - Das Yamaha PSR-E233 war lange das günstigste Modell in unserem Test-Marathon Einsteiger-Keyboards. Es wurde inzwischen durch den Nachfolger PSR-E243 ersetzt.

User Kommentare

Noch keine Kommentare zu diesem Artikel vorhanden

** Schreibe jetzt den ersten Kommentar **