Serie_Interview Workshop_Folge
Workshop
4
Workshop

Masshoffs Roundtable - Workshop mit Earl Harvin

Drummer bei Seal, Robbie Williams, Jeff Beck und Co.

Der unbesungene Held

Earl Harvin ist ein amerikanischer Trommler mit Wohnsitz in Berlin. Das ist soweit nichts ungewöhnliches in einer Stadt, in der man circa 100 Meter entfernt von der Kneipe "Ick koof mir Dave Lombardo wenn ick reich bin" von ebenjenem Dave beim Kaffeetrinken angesprochen wird und schnell über Drums plaudert (wusste er da schon von 'seiner' Kneipe?). Was seine Bedeutung für die Musikgeschichte angeht, steht Earl Harvin, unser Talkgast in dieser Folge von Masshoffs Roundtable, dem Slayer-Drummer in nichts nach. Er pflegt lediglich einen weitaus weniger schillernden und ausufernden Lebensstil als so manche sogenannte Star-Drummer und genau das macht ihn zum 'unsung hero', einem unbesungenen Helden. 

Denn Credits hat Earl, der sich während seines Musikstudiums ein Zimmer mit Matt Chamberlain geteilt hat, en masse. Unter anderem zählten oder zählen Granden des Business wie Jeff Beck, Seal, Air oder Robbie Williams zu seiner Kundschaft. Seht euch in unserer Show Masshoffs Rountable an, was der ruhige Mann (der eigentlich auch sehr gut deutsch sprechen kann) zu erzählen hat und lasst euch von seinem großartigen Jazz-Solo in den Bann ziehen!

Let the show begin!

Im ersten Video berichtet Earl von seiner Geburtsstadt, seinen Anfängen als Drummer und seinem Studium. Ähnlich wie bei unserem ersten Gast beim Roundtable - Toby Dammit - begann Earls Karriere mit Orchesterschlagwerk. Seht selbst:

Der Weg zum Style

Im kommenden Video outet sich Earl Harvin als Equipment-Nerd und erzählt Udo von seiner Stilfindung als Musiker. Sehr interessant ist, wie er sich auf Studio-Sessions vorbereitet. Guckt es euch an! 

Grand Finale mit Solo

Im letzten unserer drei Videos kommt es zum klassischen Showdown. Erst quetscht Udo alles zum Thema Tuning aus Earl heraus und dann gibt es ein großartiges kleines Drumsolo zu bestaunen, in welchem Earl mit Style nicht gerade sparsam umgeht. 

Bis zum nächsten Mal!

Wir hoffen, dir hat auch diese Folge von Masshoffs Roundtable wieder viel Freude bereitet. Die weiteren Folgen findest du unter: masshoffs-roundtable-die-talkshow-fuer-drummer.html

Verwandte Inhalte

Interview und Gear Chat: Benny Greb

Neben unzähligen Workshops und DVD-Veröffentlichungen ist der Ausnahme-Drummer Benny Greb nun auch wieder mit seiner eigenen Musik unterwegs. Wir trafen ihn beim Konzert seiner Band „Moving Parts“.

User Kommentare