Hersteller_DW
News
4
06.02.2021

Drum Day LA 2021: DW stellt Carbon Fiber Edge Snare und Colorboard Pedals vor

Ebenfalls neu: PurpleCore Drums, Rata Toms, 5P Butt Plate, MFG XF-Pedale und diverse Finishes

Als Ersatz für die ausgefallene NAMM 2021 entschloss man sich bei Drum Workshop (DW) dieses Jahr dazu, im Rahmen des „Drum Day LA 2021“ die neuen Produkte von DW, PDP, Gretsch und LP per Videostream zu präsentieren. Im Video ist außerdem eine umfangreiche Werksführung mit John Good und einigen DW-Endorsern zu sehen. 

DW kommt 2021 wieder mal mit einer Neuerung bezüglich der Kesselkonstruktion um die Ecke. Hinter der Bezeichnung „PurpleCore“ verbirgt sich ein Kessel, der sich fast ausschließlich Vertical Ply Lagen zusammensetzt. Ein Purpleheart-Kern, bestehend aus einer inneren Horizontal-Ply-Lage, umschlossen von zwei Vertical Ply Lagen, wird kombiniert mit sechs Vertical-Ply-Lagen aus Cherry, Maple oder Mahogany. Die neuartige Konstruktion soll vor allem die tiefen Kesselfrequenzen begünstigen.

Die im letzten Jahr vorgestellten Carbon Fiber Snaredrums wurden um die 14“x5,5“ Ultralight Carbon Fiber Edge Snare ergänzt, ein Modell mit einem Hybridkessel aus Carbon und Aluminium.

Ebenfalls neu im Programm sind die von Tamas Octobans inspirierten Design Series Rata Toms mit sechs Zoll Durchmesser in den Längen 10, 12, 14 und 16 Zoll. Die mattschwarzen Kessel sind aus Acryl gefertigt.

Neue Finishes gibt es in den Serien Performance (Gold Mist + Charcoal Metallic) und Design (Deep Blue Marine, Silver Slate Marine und Piano Black Ltd.), und mit dem Aura Internal LED System hat man sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Das Beleuchtungssystem sorgt im Inneren von Acryltrommeln mit holzähnlicher Struktur für spektakuläre optische Effekte. 

Auch auf dem Hardware-Sektor hat sich einiges getan. Die 3P Butt Plate mit dreistufiger Einstellung der Snareteppichspannung ist unter der Bezeichnung 5P Butt Plate nun mit fünfstufiger Rasterung erhältlich. Die MFG Machined Pedals gibt es nun als Colorboard Pedals in den Farben Graphite, Cobalt und Gun Metal. Die Oberflächen der neuen Versionen sind leicht angeraut. Zudem gibt es jetzt auch für die MFG Pedale (Fußmaschinen und Hi-Hat-Pedale) eine XF-Option mit verlängerten Trittplatten. Diese Footboards sind auch einzeln zum Nachrüsten der herkömmlichen Pedale erhältlich.

Weitere Infos unter www.dwdrums.com

Verwandte Artikel

User Kommentare