Workshop
5
17.08.2011
Workshop

DJing Video-Workshop Staffel 2 #3

Scratch-Attack!!!

Scratch-Techniken im Überblick

Im dritten Teil seines DJing-Workshop lüftet DJ Rick Ski ein paar Geheimnisse über Drag- und Pushscratches. Zudem könnt ihr hier auch etwas über Echo- und Tearscratches erfahren. Und für all jene die auf eine Rundum-Betreuung stehen, haben wir in den "Details" noch einmal alle Infos aus dem Clip haarklein auseinander gekämmt. Es kann also kaum etwas schief gehen.

Also, dann man ran an die Bulletten...

Verwandte Inhalte

Auflegen wie deadmau5

2008 wurde deadmau5 vom DJ Mag auf Platz 11 der beliebtesten DJs gewählt und ist damit bis heute bester Neueinsteiger. Im letzten Jahr reichte es zwar nur noch für Platz 12, doch wir finden, dass die Maus schon ein ganz besonderes "Nagetier" ist...

Auflegen wie DJ Hardwell

Der gerade mal 26-jährige Holländer „Hardwell“ ist ein Phänomen in der EDM-Szene. Wir zeigen euch, wie und was er auflegt ...

DJ Basics - Traktor Remix Decks

Traktors Remix-Decks sind eine ebenso vielseitige wie mächtige Waffe, wenn es darum geht, das eigene DJ-Set musikalisch und technisch aufzuwerten und zu individualisieren. Wir zeigen euch, was geht und wie es geht.

DJing Video-Workshop 2 #3

Im dritten Teil der zweiten Staffel seines Workshops zeigt euch DJ Rick Ski, wie man Drag- und Pushscratches erlernt. Was euch sonst noch so alles erwartet, erfahrt ihr hier…

User Kommentare

Dennis  schrieb:17:39 | 12.11.2011

Hey, sehr schöner Workshop, würde mich freuen wenn du noch mehr Videos machst, wie z.B. wie man einen Dubstep Übergang vorbereitet, ein- und durchführt (Wegen der vielen Bässe finde ich es ziemlich schwer :)) oder Tipps zum Thema, wenn man im Club auflegt, was sollte man machen um die Leute richtig in Feier stimmung zu bringen, hoffe du weisst was ich meine, weiter so! Gruß Dennis."

Mike  schrieb:15:43 | 07.02.2012

Ich bin der gleichen Meinung wie Dennis. Finde deine Workshops auch gut. Würde mich sehr freuen über weitere Videos.
Gruß Mike"

Phil  schrieb:19:45 | 03.08.2012

DUBSTEP!"