Gitarre

Hier findest Du alles rund ums Thema Gitarre spielen: Viele aktuelle Testberichte, über 300 kostenlose Workshops, zahlreiche Kaufberater und News, die Dich am Instrument weiterbringen.

Übersicht

Der Amptweaker Tight Metal ST Distortion steht zerrmäßig zu seinem Namen, ist aber mit zwei Einschleifwegen und vielen Funktionen ein echter Allrounder.
Neo Soul Licks vereinen diverse Stilrichtungen und Stilistiken und bieten deshalb jede Menge kreativer Einsatzmöglichkeiten, und das in fast jedem Genre.
Das Walrus Audio Fathom Reverb-Pedal heißt zwar Reverb, liefert aber mit Modulation und zahlreichen Eingriffsmöglichkeiten vor allem tolle Ambient-Sounds.
Kanilea Ukulelen genießen einen hervorragenden Ruf. Auch die beliebte K-Serie wird auf Hawaii von Hand gefertigt und bietet hohes Niveau in Ton und Optik.
Keine Angst vor Gitarren-Licks! Unser Autor plädiert für den Einsatz von Licks und zeigt, wie ihr sie gewinnbringend und kreativ in Solos einbinden könnt.
Das Positive Grid Bias Mini Guitar Topteil macht sich ziemlich klein, trotz 300 Watt, 16 programmierbaren Amp-Modellen und einer überzeugenden Performance.
Beim Ernie Ball Expression Tremolo lassen sich zwei Funktionen in Echtzeit und stufenlos per Fuß bedienen – ideal für kreative und ungewöhnliche Effekte.
Das Boss Angry Driver JB-2 Overdrive-Pedal kombiniert den Boss Blues Driver und den Angry Charly von JHS Pedals mit cleveren Features in einem Gehäuse.
Das Amptweaker TightDrive Overdrive-Pedal überzeugt mit Zerrsounds, die dank des cleveren Tight-Reglers von Blues bis Rockbrett keine Wünsche offenlassen.
Das Death By Audio Echo Dream 2 ist nicht nur ein Delay-Pedal, sondern kommt zusätzlich mit Fuzz und Modulation und bietet viele kreative Möglichkeiten.
Der Trace Elliot Transit-A ist eine universelle Lösung für Akustikgitarre und hat als Multieffekt und Preamp alle wichtigen Effekte und Funktionen an Bord.