Bass

Hier findest Du alles rund ums Thema Bass spielen: Viele aktuelle Testberichte, kostenlose Workshops, zahlreiche Kaufberater und News, die Dich am Instrument weiterbringen.

Übersicht

Die PZ-DI aus dem Hause Radial in Kanada ist mit ihren drei unterschiedlichen Impedanz-Presets der ideale Begleiter für E-, Akustik-, und ganz besonders Kontrabassisten.
Hinter dem Wreck W Hope 5 Singlecut steckt der kroatische Bass- und Gitarrenbauer Danijel Kopjar, der mit außerordentlicher Leidenschaft Bässe und Gitarren baut.
Wenn der große Bruder schon so erfolgreich ist, dann eifert das jüngere Brüderchen gerne hinterher. Der Darkglass Alpha Omicron kommt etwas abgespeckt, aber nicht weniger überzeugend daher.
Der Tech 21 QStrip entspricht dem Kanalzug eines hochwertigen Mischpultes aus den 60er- und 70er-Jahren und ist in der Lage, den Gitarren- und Basston entsprechend zu veredeln.
Krank, kränker, Claypool! Wenn es diesen Anti-Star aus den USA nicht gäbe, müsste man ihn wohl erfinden! In diesem Video könnt ihr seine zehn besten Bassriffs noch einmal erleben.
Man nehme zwei G&L-Klassiker, kombiniere die Features miteinander und schon hat man ein neues Bassmodell, in unserem Falll den G&L Kiloton.
Marcus Miller und der indische Sarod-Virtuose Ranajid Sengupta spielen spontan „Cantaloupe Island“ im niederländischen Fernsehen.
Markbass ergänzt sein Programm mit dem EVO1, der die einfache Bedienung eines klassischen Basstops mit modernster Modeling-Technologie verbinden soll.
"Ungerade Taktarten? Mein Herz schlägt im 4/4-Takt!" Wenn es dir auch so geht, überzeugt dieser Workshop dich garantiert vom Gegenteil - man muss nur die richtigen Lines üben!
Effektpedale für Bass, die Octaver und Fuzz in einem Gehäuse vereinen, stehen für bitterbösen, erdbebenartigen Sound. Freunde von harten Genres werden hier ebenso bedient wie Fans von elektronischen Klängen.