Sven von Samson

Sven von Samson studierte Schlagzeug und Percussion am Conservatorium van Amsterdam. Stilistisch breit aufgestellt, trommelte er bereits mit Hinz und Kunz, hüben wie drüben, und sitzt aktuell bei Rahalla (oriental world jazz) und Palladim (Klezmer und Balkan) auf dem Percussion- bzw. Schlagzeugschemel. Zudem ist Sven als Instrumentallehrer, Komponist und Arrangeur tätig und regelmäßig als Studiomusiker bei Stockfisch Records zu Gast.

drumsandbeats.com

Artikel dieses Autors
Feature

5 Tipps, um ein Schlagzeug leiser zu machen

Kannst du nicht ein bisschen leiser trommeln? Das hören wir immer wieder. Ein Schlagzeug ist nun mal laut. Aber, kann man das denn leiser machen? Wie und ob das überhaupt geht, verraten wir in diesem Video-Workshop.
Test

Clifton Bongo Set Test

Ob das Clifton Bongo Set mit Buch und CD für knapp 20 Euro etwas taugt oder nicht, gibt es in diesem Test zu lesen.
Test

DG De Gregorio Cajon Pedal Test

Das DG De Gregorio Cajon Pedal wartet mit ein paar Besonderheiten auf, was das Einstellpotential des Pedals betrifft. Wir haben es getestet.
Test

DG De Gregorio Compass & Kiyo 2 Cajon Test

DG De Gregorio schickt für diesen bonedo Test seine beiden günstigsten Einsteiger-Cajones ins Rennen. Die hochwertige Verarbeitung fällt sofort ins Auge, doch stimmen auch ihre inneren Werte?
Test

DG De Gregorio Yaqui und Chanela Cajon Test

Schick sehen sie aus, das Cajón Yaqui Makassar und das Cajón Chanela Blue. Doch können die beiden handgefertigten Spanier auch klanglich im bonedo Test überzeugen und ihren nicht ganz geringen Preis rechtfertigen?
Test

DW 5000CJDL Direct Link Cajon Pedal Test

DWs 5000 Direct Link Cajon Pedal kostet wahrscheinlich mehr als das Cajon, auf dem du sitzt. Hier erfährst du, ob es gerechtfertigt ist, sein Sparschwein dafür zu opfern.
Test

DW CP 5000 CJ Cajon-Pedal Test

Ein Luxuspedal für Cajónes - das neue Cajon-Pedal aus Oxnard wartet mit einigen appetitanregenden Features und einem stolzen Preis auf. Ob sich die Investition auch lohnt, erfahrt ihr hier.