Anzeige

VS-700 Studio Tour mit Cakewalk

Anfang 2009 wurde das SONAR V-Studio 700 System vorgestellt und hat eine neue Ära der Hard- und Software-basierten Musikproduktion eingeläutet. Cakewalk und Roland haben dieses einzigartige Recording-System gemeinsam entwickelt und eine noch nie zuvor dagewesene Symbiose aus Soft- und Hardware erschaffen. Bei der aktuellen Tour durch Deutschland besteht jetzt die Möglichkeit, das System im Einsatz zu sehen und selber auszuprobieren.

Im Zusammenspiel mit SONAR 8 Producer bietet das VS-700 die wohl weitestgehende Integration von Soft- und Hardware. Damit ist die flüssige Bedienung von SONAR 8 Producer ein Kinderspiel. Alle Möglichkeiten, Musik zu kreieren und zu mischen können damit ausgeschöpft werden. Das führt zu einem verbesserten Workflow und zu einer deutlichen Steigerung der Produktivität. Doch nicht nur die Bedienung des VS-Studio ist gut, auch die 64-bit Qualität mit 24-bit/192 kHz Audio, eine Vielzahl an Anschlussmöglichkeiten für analoge und digitale Quellen am VS-700R V-Studio I/O und der interne Fantom VS Syntehsizer mit ARX-Expansion-Slot können sich sehen lassen.

Tourdaten

  • 6. Mai, 19.15 Uhr Hamburg, Just Studio www.justmusic.de
  • 7. Mai, 18.00 Uhr Berlin, Just Studio (Kulturbrauerei) www.justmusic.de
  • 9. Mai, 16.00 Uhr  München, Just Studio www.justmusic.de
  • 13. Mai, 19.00 Uhr Frankfurt, Musik Schmidt www.musik-schmidt.de
  • 22. Mai, 19.00 Uhr Köln, Music Store www.musicstore.de
  • 27. Mai, 19.00 Uhr Wien, Klangfarbe www.klangfarbe.com
  • 14. Juni, 15.00 Uhr Treppendorf, Thomann www.thomann.de

Weitere Informationen unter www.sonarvstudio.com und www.edirol.de

Studio700LoRes_01
Hot or Not
?
Studio700LoRes_01 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Beyerdynamic DT 700 Pro X Test
Recording / Test

Wie gelingt es dem Beyerdynamic DT 700 Pro X, für Content Creator die Lücke zwischen Standard und High-End zu schließen?

Beyerdynamic DT 700 Pro X Test Artikelbild

Der Beyerdynamic DT 700 Pro X ist die geschlossene Modellvariante der neuen Pro X-Reihe des Herstellers aus Heilbronn. Die Reihe richtet sich gezielt an Content Creator und schließt im Beyerdynamic-Portfolio eine Lücke.

Bonedo YouTube
  • Gibson G-Bird | Generation Collection - Sound Demo (no talking)
  • Sire Marcus Miller M5 5 String - Sound Demo (no talking)
  • Cableguys ShaperBox 3 Demo (no talking)