Anzeige

Updates für Melodyne

Die Celemony Software GmbH kündigt für April die Version 1.1 von Melodyne editor an, dem ersten Produkt mit der patentierten Technologie DNA Direct Note Access. Das kostenlose Update verbessert die Klangqualität, Performance und Zuverlässigkeit, optimiert zahlreiche Funktionen und behebt Fehler. Zeitgleich mit dem Update für Melodyne editor erscheinen auch Updates für Melodyne assistant und Melodyne essential RTAS.

„Melodyne editor hatte einen guten Start. Die Möglichkeit, einzelne Noten in Akkorden zu bearbeiten, wird begeistert aufgenommen und wir erhalten ein sehr positives Echo von Anwendern und der Presse“, so Stefan Lindlahr, Produkt-Manager und bei Celemony für die Qualitätssicherung zuständig. „Allerdings hat ein neues Produkt in der Version 1.0 dann doch noch ein paar Ecken und Kanten und den einen oder anderen Fehler. Wir sind diesen Dingen natürlich nachgegangen und freuen uns, in Kürze eine in vielen Punkten verbesserte Version 1.1 zur Verfügung zu stellen.“

Optimierungen im Unterbau der neuen Versionen sorgen für einen geringeren RAM-Bedarf und eine zuverlässigere und geschmeidigere Performance, während Feinschliff an der Bedienoberfläche das Arbeiten noch angenehmer macht. Deutliche Verbesserungen gab es vor allem bei der Bearbeitung einstimmigen Materials. Durch die gesteigerte Klangqualität bieten Melodyne editor, Melodyne assistant und Melodyne essential RTAS in Versionen 1.1 die mit Abstand bestklingende Vokalbearbeitung aller Melodyne-Editionen und -Generationen.

Für Anwender des inzwischen ausgelaufenen Melodyne plugin wurde die Importfunktion in Melodyne editor verbessert und liefert nun akkuratere Ergebnisse. Bei einem Upgrade erlaubt die Importfunktion, Melodyne-plugin-Projekte nahtlos in Melodyne editor zu übernehmen. Der Anwender kann so einerseits von der neuen DNA-Technologie profitieren und andererseits seine bestehenden Projekte mit verbesserter Klangqualität abschließen.

Die Updates von Melodyne editor, Melodyne assistant und Melodyne essential RTAS auf Version 1.1 werden im April auf der Celemony-Webseite bereitgestellt. Sie sind für registrierte Anwender der Versionen 1.0 kostenlos, die Anwender werden per Mail über das Update informiert.

Weitere Informationen unter: www.celemony.com

editor_screen_main_03
Hot or Not
?
editor_screen_main_03 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Weihnachtsgeschenk-Ideen für Tontechniker und Producer
Recording / Feature

Weihnachtsgeschenk gesucht für Tontechniker- oder Producer-Verwandten, -Freund oder -Freundin? Na dann hat der Onkel Weihnachtsmann hier ein paar feine Tipps!

Weihnachtsgeschenk-Ideen für Tontechniker und Producer Artikelbild

"Weihnachten naht" – das klingt nicht nur ein wenig bedrohlich, sondern ist es auch, wenn man noch kein vernünftiges Weihnachtsgeschenk hat und das Fest näher rückt. 

Audio-Interface kaufen für Einsteiger
Recording / Feature

Es ist wirklich nicht einfach, das richtige Audio-Interface auszuwählen. Dieser Ratgeber zeigt, was wichtig ist und gibt konkrete Kauftipps für Producing-Anfänger.

Audio-Interface kaufen für Einsteiger Artikelbild

Ein Audio-Interface für Einsteiger kaufen kann schweirig sein. Die Auswahl ist groß, es stellen sich Fragen nach Kompatibilität, Eingängen, Ausgängen und es gibt viele technische Angaben. Dieser Kauf-Ratgeber hat Tipps, worauf man achten muss und zeigt passende Audio-Interfaces bis 250 Euro.

Kaufberater: Kopfhörer für den Sport
Recording / Feature

Sport und Musik: Das kann gut zusammenpassen. Damit man auch als Musiker, Producer und Tontechniker keine Krise beim Joggen bekommt, gibt es hier hilfreiche Tipps zum Kauf.

Kaufberater: Kopfhörer für den Sport Artikelbild

Ob beim Jogging oder bei anderem Sport: Mit Musik auf den Ohren geht es besser. Von preiswerten, einfachen Kopfhörern bis hin zu hochwertigen Bluetooth-Kopfhörern ist die Spanne groß.

Tools für moderne Creator - die neue Beyerdynamic PRO X Serie
Recording / News

Mit den Kopfhörermodellen DT 700 und DT 900 sowie den beiden Mikrofonen M 70 und M 90 präsentiert Beyerdynamic seine neue PRO X Serie, die sich an moderne Creator wendet, die professionelle Tools zum Arbeiten benötigen.

Tools für moderne Creator - die neue Beyerdynamic PRO X Serie Artikelbild

Mit der neuen PRO X Serie erhalten moderne Creator passende Kopfhörer und Mikrofone mit der bekannten beyerdynamic Klangqualität. Der Hersteller bezeichnet die PRO X Kopfhörer und Mikrofone als  perfekte Tools, um sich auf seine inspirierenden Kreationen konzentrieren zu können - jederzeit und überall. Den Anfang machen die Kopfhörer DT 700 PRO X und DT 900 PRO X, sowie zwei Mikrofone M 70 PRO X und M 90 PRO X.

Bonedo YouTube
  • Gewa | G3 Studio 5 | E-Drum Set | Sound Demo (no talking)
  • Boss Katana 110 Bass - Sound Demo (no talking)
  • Logitech For Creators Blue Sona Review