Anzeige
ANZEIGE

Orion stellt Bex-Serie vor

Der brasilianische Beckenhersteller Orion genießt hierzulande noch Underdog-Status, liess jedoch viele Interessenten am Stand A45 in Halle 3.0 anhalten. Neben dem beachtlichen Portfolio gab es erstmals auf der Frankfurter Musikmesse die BEX-Serie zu sehen und hören, die aus einer B10-Legierung besteht. Mit diesen Becken möchte die noch junge Firma aus dem Land der heissen Rhythmen Einsteigern preiswerte, aber hochwertige Instrumente an die Hand geben. Erhältlich sind momentan ein Splash in 8″, eine 14″ Hi-Hat, Crashes in 16″ und 18″, ein Dark Ride und ein Brilliant Ride in jeweils 20″. Ungewöhnlich erscheint die Namensgebung, denn “Bex” ist der Nachname des Firmeninhabers: Nicht die edelste, sondern eine Einsteiger-Serie wird mit seinem Namen geschmückt!

Screen_shot_2010-03-26_at_14.14.01
Hot or Not
?
Screen_shot_2010-03-26_at_13.52.45 Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
NAMM 2021: Sonor stellt AQX-Serie vor und erweitert die Vintage- und SQ1-Serie
Drums / News

NAMM 2021: Sonor präsentiert die neue AQX-Serie mit Kesseln aus 100% Poplar in fünf verschiedenen Konfigurationen, darunter drei Kompakt-Kits. In der Mittelklasse-Serie SQ1 und der exklusiven Vintage-Serie gibt es Zuwachs in Form neuer Snares und Finishes, zudem sind in der Vintage-Serie zwei neue Tomgrößen erhältlich.

NAMM 2021: Sonor stellt AQX-Serie vor und erweitert die Vintage- und SQ1-Serie Artikelbild

Sonor's brandneue AQX-Serie ist in fünf Konfigurationen vom Stage Kit bis hin zum Micro Kit mit 14" Bassdrum erhältlich. Jeweils zwei neue Finishes und zwei neue Snaredrum-Größen gibt es in der Vintage- und SQ-Serie, zusätzlich kommen in der Vintage-Serie zwei neue Tomgrößen hinzu. Und last but not least wird das Hardware-Programm um die 1000 Series Hardware erweitert.

Drum Day LA 2021: PDP stellt neue Concept Select Snares und limitiertes Drumset vor
Drums / News

PDP präsentiert ein Limited Edition Wood Hoop Drumkit und erweitert die Auswahl an Concept Select Snares. Außerdem wurde das Hardware-Programm überarbeitet.

Drum Day LA 2021: PDP stellt neue Concept Select Snares und limitiertes Drumset vor Artikelbild

Als Ersatz für die ausgefallene NAMM 2021 entschloss man sich bei Drum Workshop (DW) dieses Jahr dazu, im Rahmen des „Drum Day LA 2021“ die neuen Produkte von DW, PDP, Gretsch und LP per Videostream zu präsentieren. Im Video ist außerdem eine umfangreiche Werksführung mit John Good und einigen DW-Endorsern zu sehen.  Die Concept Select Snare Serie, die bisher ausschließlich 14“x6,5“ Snaredrums mit drei Millimeter starken, gegossenen Kesseln beinhaltet, wird um 14“x5“-Versionen ergänzt. Es sind Kessel aus Stahl, Aluminium und Glockenbronze erhältlich. Wie schon in den letzten Jahren präsentiert PDP auch für 2021 wieder ein limitiertes Drumkit. Aktuell handelt es sich dabei um ein Limited Edition Wood Hoop Kit im Twisted Ivory Finish. Das Set stammt aus der Concept Maple Serie und verfügt über siebenlagige Ahornkessel. Es ist als Dreiteiler mit 22“x16“ Bassdrum, 12“x8“ Racktom und 16“x16“ Floortom erhältlich. Separat wird auch eine 14“x6,5“ Snaredrum mit zehnlagigem Kessel angeboten. Das PDP Hardware Programm, bestehend aus den Serien 700, 800 und 900, wurde überarbeitet und präsentiert sich nun im einheitlichen Look mit neu designten Pedalboards für Fußmaschinen und Hi-Hat-Pedale. Weitere Infos unter www.pacificdrums.com

Istanbul Agop stellt XIST Dry Dark Brilliant Becken vor
News

Der t&uuml;rkische Beckenhersteller Istanbul Agop erweitert seine XIST Dry Dark Cymbals um zwei Hi-Hat-Paare und drei Crashes im Brilliant Finish. Die XIST-Serie steht seit langem f&uuml;r eine Kombination aus traditionellen und modernen Fertigungsmethoden, die eine gro&szlig;e Bandbreite an Sounds erm&ouml;glichen. Besonders beliebt sind seit Jahren die &bdquo;Dry Dark&ldquo;-Modelle, die hervorragend den aktuellen Trend zu d&uuml;nnen, &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/orion-stellt-bex-serie-vor/">Continued</a>

Istanbul Agop stellt XIST Dry Dark Brilliant Becken vor Artikelbild

Der türkische Beckenhersteller Istanbul Agop erweitert seine XIST Dry Dark Cymbals um zwei Hi-Hat-Paare und drei Crashes im Brilliant Finish.

DrumCraft stellt limitierte Finishes in Series 6 vor
News

DrumCraft erweitert die Series 6 um zwei neue Finishes. Zu den bisher erh&auml;ltlichen Lackierungen kommen jetzt zwei Varianten dazu, die es nur in limitierter St&uuml;ckzahl gibt: Black To Vivid Blue Fade und Black To Red Fade. Die Series 6 bildet die Spitze des DrumCraft-Programms und verf&uuml;gt &uuml;ber achtlagige, 6,4mm starke Hybridkessel aus Ahorn- und Walnussholz. &hellip; <a href="https://www.bonedo.de/artikel/orion-stellt-bex-serie-vor/">Continued</a>

DrumCraft stellt limitierte Finishes in Series 6 vor Artikelbild

DrumCraft erweitert die Series 6 um zwei neue Finishes. Zu den bisher erhältlichen Lackierungen kommen jetzt zwei Varianten dazu, die es nur in limitierter Stückzahl gibt: Black To Vivid Blue Fade und Black To Red Fade.

Bonedo YouTube
  • DSM & Humboldt ClearComp - Sound Demo (no talking)
  • GFI System Orca Delay Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • BOSS RE-2 Space Echo Sound Demo (no talking) with ASM Hydrasynth