Anzeige
ANZEIGE

Neyrinck veröffentlicht Dolby E

Fotostrecke: 4 Bilder Pro Tools Plug In
Fotostrecke

Vor kurzem stellte Neyrinck, führender Entwickler für Surround Sound Software, ein Update seiner beliebten SoundCode für Dolby E Software vor. Neben Windows XP und Vista Unterstützung beinhaltet dieses Update auch etliche neue Funktionen für Avid Media Composer, Apple Final Cut Pro und Nutzer anderer Workstations.

SoundCode für Dolby E ist ein Stand-Alone Softwarepaket und ProTools Plug-In Bundle fürs Dolby E Encoding und Decoding. Es wurde speziell für Postproduktionsstudios, TV-Mischer, Rundfunkanstalten und Content Verteiler entwickelt, welche Dolby E Inhalte digital oder auf Band anliefern müssen.

Die neue Version 1.1.3, erhältlich für Windows und Mac OSX, besitzt eine Vielzahl neuer Funktionen für das Decoding im Dolby E Format. Von nun an kann auch die Stand-Alone Software Dolby E Streams schneller als in Echtzeit zu BWF-Dateien dekodieren, welche direkt in Avid Media Composer, Final Cut Pro und andere Media-Workstations importiert werden können. Ebenfalls ist nun die Wieder-gabe eines Dolby E Streams über Core Audio oder Windows MME Hardware möglich. Dank der neuen Funktionen haben Videoeditoren die Möglichkeit, Dolby E Inhalte zu empfangen, anzuhören, zu dekodieren und für die weitere Bearbeitung sowie fürs Mischen zu importieren. Der Dolby E Encoder wurde ebenfalls weiterentwickelt und kann nun zusätzlich zu verschachtelten BWF-Dateien auch Multi-Mono BWF-Dateien anliefern, die direkt in ProTools importiert werden können. Zusätzlich bietet die neue Version ProTools Plug-In Unterstützung unter Windows XP/Vista und ist voll kompatibel mit ProTools 8HD und LE. Kurzum, dieses Update macht Neyrinck SoundCode für Dolby E zu einer kompletten Dolby E Encode/Decode Lösung für Media Composer, Final Cut, ProTools oder jede andere Workstation, welche BWF-Audiodateien nutzt.

„Unter Mac OS wurde SoundCode für Dolby E von ProTools Profis schnell angenommen“, so Paul Neyrinck und fügt hinzu: „Um ihre Arbeit so schnell wie möglich zu erledigen, müssen Broadcaster jedoch die Möglichkeit haben Dolby E direkt am Videoarbeitsplatz zu enkodieren und dekodieren. Außerdem wollen auch Windows-basierte ProTools Anwender die Vorteile der unübertroffenen Einbindung von SoundCode nutzen. Ich freue mich, dass wir nun eine Lösung für nahezu jeden Anwender anbieten können, unabhängig davon auf welchem System er arbeitet.“

Das v1.1.3 Update ist für alle bisherigen SoundCode für Dolby E Nutzer kostenlos und kann unter www.neyrinck.com heruntergeladen werden. SoundCode für Dolby E ist im professionellen Audio- und Video-Fachhandel zu einer UVP von 4164,- EUR inkl. Mehrwertsteuer erhältlich.

Hot or Not
?
Pro Tools Plug In

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Oversampled veröffentlicht Pancz Multiband Transient Shaper
Recording / News

Eure Beats brauchen mehr Punch? Oversampled gibt euch dafür Pancz, ein Multiband Transient Shaper Plug-in mit einigen Extras. Darauf einen Punsch!

Oversampled veröffentlicht Pancz Multiband Transient Shaper Artikelbild

Findet ihr den Namen dieses Plug-ins auch bekloppt? Wie auch immer, Oversampled hat das Kind jedenfalls Pancz genannt – vermutlich in Anspielung auf den Punch, den ihr damit euren Spuren verpassen sollt. Der Hersteller bezeichnet das Plug-in als einen Multiband Transient Shaper, der aber gleichfalls als Clipping-Tool, Limiter und Wellenform-Analyzer taugt. Zusätzlich könnt ihr sogar noch die Klangfarbe bearbeiten. 

Zweite Generation: Audient veröffentlicht das ID44 (MKII) Audio-Interface
News

Audient betreibt weitere Produktpflege und aktualisiert sein Desktop-Audio-Interface ID44 auf Version MKII.

Zweite Generation: Audient veröffentlicht das ID44 (MKII) Audio-Interface Artikelbild

Mit der Einführung des neuen iD44 (MKII) setzt Audient einmal mehr neue Standards, denn das leistungsstärkste Desktop-Audiointerface iD44 wurde clever verbessert und beherbergt nun die neuesten Produktentwicklungen der englischen Audiospezialisten. Die Kombination dieser Verbesserungen mit vier Audient Console-Mikrofonvorverstärkern, erstklassigen Wandlern, ADAT-Erweiterbarkeit und symmetrischen Inserts bedeutet, dass das iD44 (MKII)die Audioleistung einer Audient-Konsole direkt auf jeden Desktop bringt“

Bonedo YouTube
  • Cre8audio Function Junction and AJH Multi Burst Envelopes Sound Demo (no talking)
  • Tama Starclassic Maple Snare / Preview
  • Neumann Two Way Nearfield Monitor | KH 150 AES67