Anzeige

Music City USA SDX von Toontrack

Toontrack Music präsentiert mit der Music City USA SDX die neuste Library-Erweiterung von Drum-Samples und MIDI Grooves für ihre Flaggschiff Drum Superior Drummer 2.0!

Kein Zweifel – Nashville Tennessee ist DIE Music City USA. Die traditionsreiche Geschichte und Kultur der Stadt ist untrennbar mit der Kunst der Musik und dem Music Recording verbunden. Das Toontrack Sample-Team hätte sich deshalb wohl keinen besseren Ort auf der Welt aussuchen können, um eine Drum-Library von Sounds aufzunehmen, die einen stilistischen Bogen von Rock über Country bis Reggae, von Metal bis Gospel und von Punk bis Polka spannen.

Für die wie immer hochwertigen und sehr vielseitigen Sounds dieser SDX-Erweiterung hat Toontrack mit Harry Stinson und Chuck Ainlay, zwei der besten und erfahrendsten Musikern und Produzenten des Musikbusiness in den legendären Soundkitchen Studios in Nashville aufgenommen.

Weitere Informationen unter: www.toontrack.com

Toontrack Music präsentiert mit der Music City USA SDX die neuste Library-Erweiterung von Drum-Samples und MIDI Grooves für ihre Flaggschiff Drum Superior Drummer 2.0!

Kein Zweifel – Nashville Tennessee ist DIE Music City USA. Die traditionsreiche Geschichte und Kultur der Stadt ist untrennbar mit der Kunst der Musik und dem Music Recording verbunden. Das Toontrack Sample-Team hätte sich deshalb wohl keinen besseren Ort auf der Welt aussuchen können, um eine Drum-Library von Sounds aufzunehmen, die einen stilistischen Bogen von Rock über Country bis Reggae, von Metal bis Gospel und von Punk bis Polka spannen.

Für die wie immer hochwertigen und sehr vielseitigen Sounds dieser SDX-Erweiterung hat Toontrack mit Harry Stinson und Chuck Ainlay, zwei der besten und erfahrendsten Musikern und Produzenten des Musikbusiness in den legendären Soundkitchen Studios in Nashville aufgenommen.

Weitere Informationen unter: www.toontrack.com

Hot or Not
?
Music-City-box Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
Neue Finishes für Gretsch USA Custom, Broadkaster und Brooklyn Drumkits
Drums / News

Gretsch erweitert die Palette seines 2021er Drum-Portfolios um die neuen Finishes Carribean Twilight und Silver Mist Duco.

Neue Finishes für Gretsch USA Custom, Broadkaster und Brooklyn Drumkits Artikelbild

Gretsch erweitert die Farbpalette seines 2021er Drum-Portfolios um zwei neue Finishes. Beim Carribean Twilight Gloss, ab sofort verfügbar für alle Konfigurationen der USA Custom- und Broadkaster-Serien, handelt es sich um einen Verlauf zwischen Schwarz und Türkis, der an die hereinbrechende Nacht am tropischen Meer erinnert. Silver Mist Duco heißt das zweite Finish, welches Assoziationen zur Morgendämmerung im weißen Nebel erweckt und ausschließlich für die Brooklyn-Serie verfügbar ist. Hierzu zählen auch die beliebten Micro Kits, die ab sofort in allen 16 Brooklyn-Finishes erhältlich sind. Weitere Infos unter gretschdrums.com.

Manfred Fricke, Entwickler von Drum Machines und Synthesizern sowie Gründer von MFB ist tot
Keyboard / Feature

Der Berliner Manfred Fricke, der für seine Entwicklungen von Drum Machines, Synthesizern sowie seine Firma MFB bekannt geworden ist, ist Mitte Juni verstorben.

Manfred Fricke, Entwickler von Drum Machines und Synthesizern sowie Gründer von MFB ist tot Artikelbild

Der Berliner Manfred Fricke, der für seine Entwicklungen von Drum Machines, Synthesizern sowie seine Firma MFB bekannt geworden ist, ist Mitte Juni verstorben. Manfred Fricke erkannte schon recht früh das Interesse an bezahlbaren Instrumenten, deren Aufbau in den Hochzeiten seines Schaffens analog aufgebaut waren, eine Tradition, die das in 1976 gegründete Unternehmen MFB (Manfred Fricke B

Rhodes Music - Rhodes MK8 jetzt für alle konfigurier- und bestellbar
Keyboard / News

Die britische Rhodes Music Group Ltd veröffentlicht weitere Informationen über das kommende Rhodes MK8, das bald mit einer integrierten Effektsektion kommen soll.

Rhodes Music - Rhodes MK8 jetzt für alle konfigurier- und bestellbar Artikelbild

Musste man sich zuvor per Newsletter bei Rhodesmusic.com registriert haben, um das neue Rhodes MK8 bestellen zu können, wurden jetzt die Pforten für alle geöffnet, um das neue Rhodes via Konfigurator und Bestellsystem zu ordern. Dass die Neuauflage des E-Piano-Klassikers kein preisgünstiges Vergnügen werden könnte, war bereits im Vorfeld klar. Bereits die günstigste Ausführung liegt preislich bei 7.995 € (exkl. MwSt.), die in Schwarz, ohne Ständer (plus 435 €) und ohne die optionale Effekt-Einheit (plus 895 €) ausgeliefert wird. Stellt man sich mithilfe des Konfigurators seine persönliche Version zusammen und wählt unterschiedliche Materialien oder Farben, kommt man schnell an den Maximalpreis in Höhe von 10.745 € (exkl. MwSt.)

Bonedo YouTube
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • Sabian | Paragon Exclusive Cymbal Set | Sound Demo (no talking)
  • Darkglass Microtubes Infinity - Sound Demo (no talking)