Anzeige
ANZEIGE

Marcus Siepen

Der Gitarrist Marcus Siepen des Metal-Urgesteins Blind Guardian ist ab sofort neuer Endorsee für Mesa/Boogie.

Seit Anfang Oktober ist auch das PC-Rollenspiel „Sacred 2“ auf dem Markt, dem die Krefelder die Titelmusik spendiert, und auch zum ersten mal ein virtuelles Konzert  gegeben haben. Marcus spielt aus Überzeugung den Dual Rectifier, der Ihn und die Band auch schon auf diversen Touren durch Japan begleitet haben.

Alle weiteren Informationen unter musik-meinl.de

BlindGuardianLogo
Hot or Not
?
dual Bild

Wie heiß findest Du diesen Artikel?

flame icon flame icon flame icon flame icon flame icon
Your browser does not support SVG files

von Bonedo Archiv

Kommentieren
Kommentare vorhanden
Schreibe den ersten Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Für dich ausgesucht
NAMM 2021: Tom Petty, Peter Frampton, Marcus King und mehr - Gibsons Custom Shop und Artist Model Collection für 2021
Gitarre / News

NAMM 2021: Es gibt neue Modelle aus dem Gibson Custom Shop und der Artist Model Collection. Darunter sind detailgetreue Replikate legendärer Instrumente von Tom Petty, Peter Frampton, Marcus King, Noel Gallagher und einigen mehr.

NAMM 2021: Tom Petty, Peter Frampton, Marcus King und mehr - Gibsons Custom Shop und Artist Model Collection für 2021 Artikelbild

NAMM 2021: Es gibt neue Modelle aus dem Gibson Custom Shop und der Artist Model Collection. Darunter sind detailgetreue Replikate legendärer Instrumente von Tom Petty, Peter Frampton, Marcus King, Noel Gallagher und einigen mehr. 

Blues-Semi-Hollow satt: Gibson CS Marcus King ES-345 Signature
Gitarre / News

Die 1962er ES-435 im Familienbesitz der Familie wird nun von Gibson für den Blues-Gitarristen Marcus King als Signature im Custom Shop neu aufgelegt.

Blues-Semi-Hollow satt: Gibson CS Marcus King ES-345 Signature Artikelbild

Mensch, da geht grad’ was bei Gibson, erst die Slim Harpo ES-330, dann die Historic SGs und jetzt die Marcus King ES-345 Signature aus dem Custom Shop. Die originale E-Gitarre von 1962 hat eine tolle Geschichte und war auch schon als Prototyp aufgetaucht. Nun ist sie fertig.

Sire Marcus Miller V7 Alder-4 Fretless Test
Bass / Test

Heute dreht sich alles um Pedale: Es geht um Chase Bliss, Cooper FX, Genzler, Mask Audio und Collector//Emitter. Natürlich alles mit einem kräftigen Schluck Gitarren-Boutique.

Sire Marcus Miller V7 Alder-4 Fretless Test Artikelbild

Die Zusammenarbeit der indonesischen Firma Sire mit Bass-Superstar Marcus Miller ist bekanntermaßen seit Jahren überaus erfolgreich. Das verwundert wenig, bieten die Sire-Bässe doch ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis und sind deshalb bei Tieftönern jeglichen Spiellevels gleichermaßen beliebt. Im Jahre 2019 wurde ein Großteil der Modellpalette überarbeitet und mit neuen Features versehen: abgerundete Griffbrettkanten sorgen bei der zweiten Generation für ein noch besseres Spielgefühl und neue Tonabnehmer klingen sogar noch eine Spur aufgeräumter. Einige der Bässe der Sire Marcus Miller 2nd Generation haben wir ja bereits getestet und durchweg für sehr gut befunden. In diesem Test wollen wir sehen, was Sire derzeit für Fans des Fretless-Bassspiels zu bieten hat und knöpfen uns den aktuellen Marcus Miller V7-Viersaiter in Bundlos-Variante vor.

Bonedo YouTube
  • Catalinbread Soft Focus - Sound Demo (no talking)
  • GFI System Skylar Reverb Sound Demo (no talking) with Novation Circuit Tracks
  • Logitech For Creators Blue Sona Review